Logo der HdM

Bibliotheksprofil

Auftrag der HdM-Bibliothek

Die Bibliothek der HdM versorgt Forschung, Lehre und Studium an ihrer Hochschule mit Fachliteratur und Information. Zu diesem Zweck baut sie lokale Informationsbestände auf, bietet Zugriff auf weltweit vorhandene und für die Hochschule relevante Informationen, sorgt für rasche Zugänglichkeit und Lieferung benötigter Dokumente und fördert durch Beratung und Schulung die Kompetenz zur Informationsnutzung und zum elektronischen Publizieren.
Sie orientiert ihr Dienstleistungsangebot konsequent an den Bedürfnissen ihrer Kunden und den strategischen Zielen der Hochschule und trägt ihre Dienste aktiv an die Nutzer heran.

Informationsvermittlung

Die Bibliothek beschafft, erschließt und vermittelt Fachinformation in elektronischer und konventionell gedruckter Form, die Forschung, Lehre und Studium in der HdM, aber auch regional und überregional wirksam unterstützt.
Sie bietet durch Fachportale und Nachweisinstrumente den Zugriff auf weltweit vorhandene Informationen an und informiert aktiv mit speziell auf Nutzerinteressen zugeschnittenen Informationsdiensten.
Sie sorgt für rasche Lieferung lokal nicht vorhandener Informationen, vorrangig unter Nutzung der Informationsnetze.

Informationsproduktion

  • Die Bibliothek bietet die Infrastruktur für wissenschaftliches Publizieren, einschließlich der elektronischen Veröffentlichungen der Hochschule
  • Sie leistet Archivierung und Bestandserhaltung für den gedruckten wie den elektronischen Literatur- und Informationsbestand der HdM.
  • Sie trägt durch Erschließen, Digitalisieren und Propagieren ihrer Bestände zum internationalen Wissensnetz sowie zur Wettbewerbsfähigkeit und kulturellen Darstellung der gesamten Hochschule bei.

Unterstützung von Forschung und Lehre

  • Die Bibliothek bietet angemessene Arbeitsmöglichkeiten für individuelles Arbeiten und Gruppenarbeit unter Nutzung der jeweils aktuellen technischen Voraussetzungen.
  • Sie fördert multimediales Lehren und Lernen sowie Fernleihe und Fernstudium
  • Sie fördert die Medien- und Informationskompetenz, d.h. die Fähigkeit zur Nutzung von Fachliteratur und Information sowie zum kritischen Umgang mit ihr, durch Beratung und studiengangsintegrierte Lernmodule (teaching library)

Management

  • Die Bibliothek nutzt und entwickelt innovative Technologien zur Erfüllung ihrer Aufgaben.
  • Durch moderne Managementmethoden sorgt sie für hohe Qualität der Dienstleistungen und Kosteneffizienz.
  • Sie fördert die Kompetenz der MitarbeiterInnen durch Fortbildung und strategische Personalentwicklung.
  • Sie kooperiert lokal, national und international zum Zweck effektiver und wirtschaftlicher Informationsversorgung.

© Hochschule der Medien 2014 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login