Logo der HdM

Das lesen wir

Hier gibt es aktuelle Buchtipps von Ihrem Bibliotheksteam!

Frank Schirrmacher : "Payback"

Informationsflut und Internet verändern Arbeitsalltag und Privatleben. Aber verändern sie auch unsere Art zu denken?

Die etwas Älteren unter uns, also Menschen jenseits der 30ig-40ig ;), kennen ihn noch: den Alltag ohne Handy, Internet und dutzenden privater TV-Sender. Eine Arbeitswelt ohne tägliche Mailflut, permanentem Multitasking, ohne RSS Feed, Blackberry und 24/7 Erreichbarkeit. Unter den Jüngeren ist dies inzwischen kaum bekannt, schwer vorzustellen und bleibt abstrakt: eine Welt ohne, eine Welt von vor 20 Jahren.

Schlagworte wie Web 2.0, Social Networks, Multitasking brauchen hier nicht alle einzeln aufgezählt werden. Wichtiger ist das Ergebnis: wir bekommen mehr Informationen angeboten, als wir verarbeiten können. Und viele von uns sind immer erreichbar, immer online. Ständig dabei mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen.

Frank Schirrmacher geht in seinem neuen Buch "Payback" zwei Hauptfragen nach: Wie können wir zwischen wichtigen und unwichtigen Informationen unterscheiden? Und was macht eine Informationsüberflutung mit unserer Persönlichkeit und unserem Gehirn?

Das Ziel Schirrmachers ist es, darüber nachzudenken wie wir einem Kontrollverlust, einer Getriebenheit durch Medien und Informationen Herr werden können. Und was die physischen und psychischen Konsequenzen sind, wenn uns dies dauerhaft nicht gelingt.

Hierzu hat der Autor wissenschaftlich recherchiert. Er führt den Leser kurzweilig und unterhaltsam durch neueste Forschungserkenntnisse u.a. der Psychologie, Soziologie und der Hirnforschung.

Payback versucht Ursache und Wirkung zu analysieren und Wege zu einem gesunden Informations -und Medienkonsum aufzuzeigen. Dabei ist das Buch leicht zu lesen, angenehm vom Umfang (237 Seiten) und gibt einen ersten Überblick und Einstieg in die Thematik. Prädikat: sehr lesenswert.

Wer sich intensiver für das Thema interessiert findet im Quellenverzeichnis Anregungen. Eine weitere Empfehlung, neben Payback, kann aber hier schon gegeben werden: Nicolas Carr: "Wer bin ich wenn ich online bin ... und was macht mein Gehirn solange?"

Marcel Walther

Bewertung: Stern Stern Stern Stern Stern // von 6 möglichen Sternen

Link zum Buch "Payback" im HdM-Bibliothekskatalog.

Der letzte Buchtipp war:
Aldous Huxley : "Schöne neue Welt". --> Zur Kurzvorstellung.
© Hochschule der Medien 2014 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login