Logo der HdM

SpamTrap

Zurück zur Startseite

Es wurde ein System aufgebaut, über das sogenannte "Spammer" erkannt und verfolgt werden können. Technisch besteht dieses aus einem offenen Proxy und einem dahinter liegenden simulierten SMTP-Server. Der Spammer verbindet sich über den Proxy auf den SMTP-Server und versendet seine Spam-Mails. Diese werden natürlich nicht weitergesendet, sondern zur späteren Diagnose gespeichert und protokolliert.

Team: Matthias Schmidt, Matthias Herbert

Betreuer: Prof. Walter Kriha

Studiengang:

Raum: Foyer vor Audimax

© Hochschule der Medien 2014 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login