Logo der HdM

Anonymes P2P mit JXTA

Zurück zur Startseite

Das JXTA Framework (www.jxta.org) wurde erweitert, damit ein anonymes Routing der Informationen unterstützt wird. Es entstand ein Prototyp einer Anwendung, um diese Erweiterung aufzuzeigen und zu testen.

Team: Holger Ruf, Marcus Oberst

Betreuer: Prof. Walter Kriha

Studiengang:

Raum: Foyer vor Audimax

© Hochschule der Medien 2014 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login