Logo der HdM

Fusionsversprechen eingelöst - Hochschule der Medien auf einem Campus

75 Jahre bibliothekarische Studiengänge in Stuttgart
Campus der HdM

Zum Wintersemester 2014/2015 zog die Fakultät Information und Kommunikation aus der Wolframstraße hoch auf das Campusgelände in Vaihingen, so dass die Hochschule der Medien nun, 13 Jahre nach der Fusion, auch räumlich vereint ist.

75 Jahre bibliothekarische Studiengänge in Stuttgart
Das neue Gebäude Nobelstraße 8.

Der Neubau, dessen Baustart im November 2011 erfolgte, hat eine Gesamtnutzungsfläche von 4.630 m². Der Spatenstich für den Bau erfolgte im Beisein des Wirtschafts- und Finanzministers Dr. Nils Schmid. Am 25. September 2012 wurde Richtfest gefeiert. Die Gesamtkosten des Gebäudes, das im September 2014 fertiggestellt wurde, belaufen sich inklusive der Erstausstattung auf mehr als 20 Millionen Euro.

 
75 Jahre bibliothekarische Studiengänge in Stuttgart
Blick in einen der Innenhöfe des Gebäudes Nobelstrasse 8.
Neben den modernen, neuen Studios und Laboren für die Bachelorstudiengänge Bibliotheks- und Informationsmanagement, Informationsdesign, Online-Medien-Management, Wirtschaftsinformatik und digitale Medien sowie den Masterstudiengang Elektronische Medien, beeindruckt das Gebäude insbesondere durch seine klare Architektur und Offenheit. Die Büros, Hörsäle, Besprechungsräume und das Mobiliar sind nicht nur funktional, sondern punkten auch durch ihr modernes Design und gezielt gesetzte Farbelemente.

75 Jahre bibliothekarische Studiengänge in Stuttgart
Blick in die neue Hochschulbibliothek

Das Herzstück des Gebäudes ist die neue Hochschulbibliothek, die sich über zwei Etagen erstreckt. Sie hat einen großzügigen, offenen Eingangsbereich und lädt mit flexiblen Arbeitsplätzen, Rückzugsmöglichkeiten und schicken Möbeln zum Stöbern und Arbeiten ein.

(Text: Mirjam Müller und Ulrich Wesser)

weiter lesen

© Hochschule der Medien 2017 Login