Logo der HdM

Bachelor-Studiengang auf der Frankfurter Buchmesse 2006

Studierende des 3. Semesters stellten den Studiengang im Rahmen einer Podiumsveranstaltung vor und standen Messepublikum und Fachbesuchern Rede und Antwort zu den Eingangsvoraussetzungen, Inhalten und Rahmenbedingungen der bibliothekarischen Studienangebote an der Hochschule der Medien.

Zum zweiten Mal nach 2005 war der Bachelor-Studiengang „Bibliotheks- und Informationsmanagement“ auf dem Gemeinschaftsstand „Studium rund ums Buch“ im Rahmen der Frankfurter Buchmesse 2006 vertreten. Neben den HdM-Studierenden beteiligen sich an der inzwischen seit 16 Jahren bestehenden Messepräsenz regelmäßig buchwissenschaftliche Studiengänge von fünf weiteren Universitäten und Hochschulen.

Studierende des 3. Semesters stellten den Studiengang im Rahmen einer Podiumsveranstaltung vor und standen Messepublikum und Fachbesuchern Rede und Antwort zu den Eingangsvoraussetzungen, Inhalten und Rahmenbedingungen der bibliothekarischen Studienangebote an der Hochschule der Medien.

Die Präsenz auf der Frankfurter Buchmesse diente bereits als Vorbereitung für den 3. Leipziger Kongress für Bibliothek und Information im März 2007, bei dem sich der Bachelor-Studiengang nach der sehr guten Resonanz des Vorjahres wieder als Aussteller präsentieren wird.


Das Messeteam: (v.l.) Felix Flumm, Katlen Reimann, Carola Löhr, Prof. Sebastian Mundt, Ilona Obermeier



Kontakt:
Sebastian Mundt
E-Mail: mundt@hdm-stuttgart.de

17. Oktober 2006

Termine

OPEN UP! Ringvorlesung: Open Educational Ressources in Outlook eintragen 07.04.2020 OPEN UP! Ringvorlesung: Open Educational Ressources mehr

OPEN UP! Ringvorlesung: Open Access in Outlook eintragen 21.04.2020 OPEN UP! Ringvorlesung: Open Access mehr

© Hochschule der Medien 2020 Login