Logo der HdM

Neue Gesichter im Studiengang BI

Prof. Dr. Richard Stang
Prof. Dr. Richard Stang

Neu im BI-Team: Prof. Dr. Richard Stang.

Herr Prof. Dr. Richard Stang wird ab dem Wintersemester 2006/07 im Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement die Professur für das Lehrgebiet "Medienwissenschaft" antreten.

Nach dem Studium an der Universität Marburg war Herr Stang bis 1993 beim Gemeinschaftswerk Ev. Publizistik (GEP) in den Bereichen Film und AV-Medien sowie medienpädagogische Multiplikatorenfortbildungen tätig. Von 1993 bis 2006 folgte eine Anstellung als wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) u.a. als Medienbeauftragter. Die Promotion erfolgte 2003 an der Universität Hamburg.

Daneben war Herr Stang auch Lehrbeauftragter für Erwachsenenpädagogik an der Hochschule für Philosophie München. Seine Schwerpunkte: Medienkommunikation, Medienmarkt, Medienkultur, Medienästhetik, Medientrends, Mediengenres, Medienpädagogik, lebenslanges Lernen. Der Studiengang freut sich sehr über den neuen Kollegen und wünscht Ihm bei seiner Arbeit viel Erfolg.



Kontakt:
U. Wesser
E-Mail: wesser@hdm-stuttgart.de

Weiterführende Links:
/bi/team/professoren/suche_ergebnis_liste?Id=2900069

15. September 2006

Termine

Ausstellungseröffnung OPEN UP! Keynote: Dr. Guido Scherp: Open Science - Gute wissenschaftliche Praxis im digitalen Zeitalter in Outlook eintragen 24.03.2020 Ausstellungseröffnung OPEN UP! Keynote: Dr. Guido Scherp: Open Science - Gute wissenschaftliche Praxis im digitalen Zeitalter mehr

Girl's Day 2020 in Outlook eintragen 26.03.2020 Girl's Day 2020 mehr

OPEN UP! Ringvorlesung: Partizipation und Offene Wissenschaft im Museum  in Outlook eintragen 31.03.2020 OPEN UP! Ringvorlesung: Partizipation und Offene Wissenschaft im Museum mehr

OPEN UP! Ringvorlesung: Open Educational Ressources in Outlook eintragen 07.04.2020 OPEN UP! Ringvorlesung: Open Educational Ressources mehr

OPEN UP! Ringvorlesung: Open Access in Outlook eintragen 21.04.2020 OPEN UP! Ringvorlesung: Open Access mehr

© Hochschule der Medien 2020 Login