Logo der HdM

Gastvortrag "Praxis von Open Access in Universitätsbibliotheken"

Dr. Adalbert Kirchgäßner, Erwerbungsleiter an der Bibliothek der Universität Konstanz, berichtet über Open Access-Strategien und -Entwicklungen aus Sicht einer Universitätsbibliothek.

Open Access steht für die Forderung, wissenschaftliche Literatur auf elektronischem Wege frei zugänglich zu machen und damit den hohen Preissteigerungen bei wissenschaftlicher Zeitschriftenliteratur zu begegnen. Die Forderung wird inzwischen durch namhafte Institutionen wie die Max-Plack-Gesellschaft mitgetragen. Herr Dr. Kirchgäßner wird die Entwicklung von Open Access aus Sicht des Praktikers analysieren und berichten, welche Rolle die Bibliothek bei der Beförderung von Open Access an der Universität Konstanz einnimmt. Herr Dr. Kirchgäßner genießt unter Bibliothekaren und wissenschaftlichen Verlegern einen exzellenten Ruf als Experte in Erwerbungsfragen und hat eine Reihe von Beiträgen zur Zukunft der Literaturversorgung an Hochschulen publiziert. Der Gastvortrag ist Teil der Seminarveranstaltung "Neue Medien und Publikationsformen in Bibliotheken" bei Professor Sebastian Mundt. Gäste sind herzlich willkommen. Wann? Montag, den 25. Juni 2007 , 14.15 - 15.45 Uhr Wo? HdM, Wolframstr. 32, 70191 Stuttgart, Raum W316



Kontakt:
Prof. Sebastian Mundt
E-Mail: mundt@hdm-stuttgart.de

22. Juni 2007

Termine

OPEN UP! Ringvorlesung: Open Educational Ressources in Outlook eintragen 07.04.2020 OPEN UP! Ringvorlesung: Open Educational Ressources mehr

OPEN UP! Ringvorlesung: Open Access in Outlook eintragen 21.04.2020 OPEN UP! Ringvorlesung: Open Access mehr

© Hochschule der Medien 2020 Login