Logo der HdM

"Working and Studying in Europe": BI-Studenten erweitern Angebot der Internet Public Library

Die Internet Public Library (IPL) der University of Michigan/School of Information ist eine digitale Bibliothek mit einem der renommiertesten amerikanischen Auskunftsdienste auf E-Mail-Basis. Studierende der HdM haben im Rahmen des Workshops "Digital Reference/IPL" im Sommersemester 2006 einen "Pathfinder", eine ausführliche Online-Such- und Orientierungshilfe, zum Thema Arbeiten und Studieren in Europa erarbeitet.

Der "Pathfinder" bietet ein breites Themenspektrum, unter anderem allgemeine Hinweise bei der Kontaktaufnahme, Stipendien, Förderprogramme, Praktika, Jobsuche, Kulturinstitute der europäischen Länder. Das neue Angebot ist seit Ende Januar 2007 online präsent.

Angeregt und unterstützt von Helga Lüdtke, Lehrbeauftragte im Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement der HdM, arbeiten Studierende schon seit 2003 mit der IPL zusammen. Bereits im Sommersemester 2005 hatten sie einen Baustein für die IPL entwickelt, der erstmals ein nicht englischsprachiges Angebot umfasst: "Ready Reference in German" ist seit Februar 2006 online zu finden.

Die IPL versteht sich als Lehr- und Bildungseinrichtung. Die HdM kooperiert als einziges Ausbildungsinstitut außerhalb der USA und Kanada mit der Internet Public Library.



Kontakt:
Helga Lüdtke
E-Mail: helga.luedtke@t-online.de

Weiterführende Links:
http://www.ipl.org/div/pf/entry/76622

19. Februar 2007

Termine

© Hochschule der Medien 2019 Login