Logo der HdM

Englisches Theater: "Pricing Freedom" oder "Terroristen im Wohnzimmer"

Studenten machen Theater: Vom 5. bis zum 8. Februar 2008 steht um 19.30 Uhr das englischsprachige Stück "Pricing Freedom" in der Tri-Bühne in Stuttgart-Stadtmitte auf dem Programm. Der Einakter setzt sich mit dem Thema Asyl auseinander.

Vor der Aufführung zeigen Studierende der Hochschule der Medien (HdM) multimediale Beiträge darüber.

Terror im Wohnzimmer

Vorsicht! Wir befinden uns in einem exklusiven Vorort von Cambridge/England. Top-Bankier Phil Godsland, seine exzentrische Schwester Mags und seine ehrgeizige Ehefrau Liz kommen abends angetrunken nach Hause. Völlig überraschend entdecken sie in ihrem opulenten Wohnzimmer ein scheinbar Asyl suchendes Ehepaar, das angeblich aus dem Iran kommt. Aber wieso? Wie kamen sie hinein? Was haben sie bei den Godslands zu suchen? Könnten sie Selbstmordattentäter sein? Der Einakter "Pricing Freedom" von HdM-Professor Stuart Marlow wurde 2002 erstmals in Stuttgart aufgeführt. Marlow lehrt seit Oktober 2000 im Studiengang Audiovisuelle Medien Dramaturgie und Inszenierung. Für sein Stück erhielt er beim Festival of European Anglophone Theatrical Societies (FEATS) im Mai 2002 in Brüssel den Verulam Award für das beste originalsprachige Theaterstück. Aufgrund starkter Nachfrage wird im Theater Tri-Bühne eine 90-minütige Version gezeigt. Die Rahmenhandlung basiert auf wahren Geschichten.

Aufführung in englischer Sprache

Alle Vorstellungen finden in englischer Sprache statt. Vor Beginn zeigen Studierende der HdM multimediale Beiträge zum Thema Asyl. Zusätzlich werden im Foyer des Theaters Gemälde aus Süditalien zum Thema Asyl ausgestellt. Sie stammen von dem in Neapel lebenden amerikanischen Künstler Bill Papaleo, der gleichzeiting über seine Zusammenarbeit mit "Menschen ohne Papiere" erzählt. Gäste sind herzlich willkommen. Der Eintritt kostet 12 Euro (ermäßigt: 7 Euro).

Wann?
5. bis 8. Februar 2008 5., 7. und 8 Februar: jeweils um 19.30 Uhr

Wo?
Theater Tri-Bühne, Eberhardstr. 61A, 70173 Stuttgart

Kontakt
Prof. Stuart Marlow
Studiengang Audiovisuelle Medien
Telefon: 0711 8923 2227
E-Mail: smarlow@hdm-stuttgart.de



Weiterführende Links:
http://www.tri-buehne.de/

05. Februar 2008

Termine

KarriereTalk an der HdM  in Outlook eintragen 28.05.2019 KarriereTalk an der HdM mehr

Informationsveranstaltung zum Bachelorstudium an der HdM  in Outlook eintragen 04.06.2019 Informationsveranstaltung zum Bachelorstudium an der HdM mehr

FaMI-Tag an der HdM  in Outlook eintragen 09.09.2019 FaMI-Tag an der HdM mehr

International Summer School  in Outlook eintragen 16.09.2019 - 21.09.2019 International Summer School mehr

© Hochschule der Medien 2019 Login