Logo der HdM

Die Bibliothek in der Jackentasche? Perspektiven digitaler Medien in Öffentlichen Bibliotheken

Diskussionsrunde mit Verlagsvertretern
Diskussionsrunde mit Verlagsvertretern
Besucher beim Testen der Lesegeräte
Besucher beim Testen der Lesegeräte
Teilnehmer/innen der Fortbildungsveranstaltung
Teilnehmer/innen der Fortbildungsveranstaltung

Bereits zum zweiten Mal lud der Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement am 23. April zu einer Fortbildungsveranstaltung anlässlich des Welttags des Buches an die Hochschule der Medien ein. Knapp 100 Bibliothekare, Verlagsvertreter und Studierende kamen, um im Rahmen des eintägigen Kolloquiums die Zukunft des Buches als Bibliotheksmedium zu diskutieren. Im Blickpunkt der von Bachelor-Studierenden geplanten und ausgerichteten Veranstaltung standen diesmal die Perspektiven digitaler Medien in Öffentlichen Bibliotheken.

Im Vormittagsteil stellten Hersteller, Verleger und Anbieter ihre Sicht auf die dynamische Entwicklung des Marktes dar und präsentierten Strategien und Entwicklungen der Verlagsbranche. Im Mittelpunkt des Interesses standen Fragen rund um die aktuelle Generation von Lesegeräten, das Rechtemanagement und die Standardisierung von Formaten. Den erwartet großen Andrang erfuhr ein Ausstellungsstand, an dem die Teilnehmer in den Veranstaltungspausen selbst verschiedene Lesegeräte testen konnten. Der Nachmittag stand im Zeichen der Bibliotheks- und Nutzersicht: Die Vorträge beschäftigten sich mit Erfahrungen und Perspektiven des gemeinschaftlichen Bezugs von E-Medien und den Anforderungen an die Arbeitsorganisation; den Abschluss bildete eine aktuelle Studie zu Akzeptanz- und Nutzungsfragen. Das Fazit der Bibliotheksexperten - allesamt Onleihe-Anwender - fiel trotz teilweise noch zurückhaltender Nachfrage der Bibliothekskunden einhellig positiv aus: E-Books und mobiles Lesen sind in der Mitte der gesellschaftlichen Diskussion angekommen; Öffentliche Bibliotheken sollten die Chance nutzen, Bestandteil dieser Diskussion zu sein. Alle Vorträge und das Veranstaltungsprogramm können Sie auf dieser Seite herunterladen.

Programm "Die Bibliothek in der Jackentasche?"

Veranstaltungsprogramm

Kontakt

Sara Kugel
Projektteam
E-Mail:sk110@hdm-stuttgart.de

Prof. Sebastian Mundt
E-Mail:mundt@hdm-stuttgart.de

04. Mai 2009

WdB09_7_Kulzer_Umfrage.pdf (Dateigröße: 93 KB)
WdB09_6_Hommes_Organisation.pdf (Dateigröße: 245 KB)
WdB09_5_Stierle_Kooperation.pdf (Dateigröße: 508 KB)
WdB09_4_Hasiewicz_Onleihe.pdf (Dateigröße: 1.94 MB)
WdB09_3_Posth_Reader.pdf (Dateigröße: 1.19 MB)
WdB09_2_Schild_libreka.pdf (Dateigröße: 1.73 MB)
WdB09_1_Harth_Verlagssicht.pdf (Dateigröße: 1.66 MB)
WdB09_Programm.pdf (Dateigröße: 92 KB)


Die Bibliothek in der Jackentasche

Klicken Sie auf ein Bild um die Fotostrecke zu starten.



Termine

Eröffnung des Institutes for Applied AI  in Outlook eintragen 25.04.2019 Eröffnung des Institutes for Applied AI mehr

© Hochschule der Medien 2019 Login