Logo der HdM

4. IFLA Library and Information Science Student Paper Award 2012

IFLA lobt für die Konferenz im August 2012 in Helsinki den "IFLA Library and Information Science (LIS) Student Paper Award" aus. Studierende der Bibliotheks- und Informationswissenschaft sollen angeregt werden, Vorträge zu den aktuellen Themen des World Library and Information Congress einzureichen. Der beste studentische Vortrag des IFLA Kongresses wird ausgezeichnet.

Mit der Auszeichnung soll LIS-Studierenden ermöglicht werden, aktiv am IFLA Kongress teilzunehmen und mehr über die IFLA Aktivitäten zu erfahren. Außerdem soll die neue Generation der Bibliotheks- und Informationswissenschaftler ermutigt und darauf vorbereitet werden, an IFLA-Aktivitäten teilzunehmen.

Die Zielgruppe sind Studierende der Bibliotheks- und Informationswissenschaft weltweit (z.B. Bachelor/ Diplom/ Master). Doktoranden sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Der erstplatzierte Gewinner des ILFA LIS Student Paper Award 2012 erhält:

  • die Teilnahmegebühr für den aktuellen IFLA Kongress sowie einen finanziellen Zuschuss für Flugkosten und Unterkunft (insgesamt bis zu 1000 Euro)
  • die einjährige kostenfreie IFLA-Mitgliedschaft
  • Empfehlung zur Publikation des Vortrags im IFLA Journal.

Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten ein Zertifikat sowie die einjährige kostenfreie Mitgliedschaft in der IFLA Education & Training Section.

 

Weitere Informationen

 

 



Kontakt:
Susanne Häcker
E-Mail: haecker@hdm-stuttgart.de

30. Juli 2014

LIS Award Broschüre (Dateigröße: 138 KB)

Termine

© Hochschule der Medien 2019 Login