Logo der HdM

Perspektiven eröffnen – neue Wege in der Lernraumgestaltung

HdM-Lernwelt
HdM-Lernwelt

Der dritte Expertenworkshop der Veranstaltungsreihe „Von Lehr- zu Lernräumen: strategische Lernraumplanung an Hochschulen“ der Deutschen Initiative für Netzwerkinformation (DINI) steht unter dem Motto „Perspektiven eröffnen: Neue Wege in der Lernraumgestaltung“. Er findet am 12. September 2019 in Kooperation mit und an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart statt und ist aufgrund der großen Resonanz bereits ausgebucht.

Neben der Vorstellung der Forschungsergebnisse des Projektes „Lernwelt Hochschule“, das von Prof. Dr. Richard Stang und Alexandra Becker (beide Hochschule der Medien) geleitet wird, und den Ergebnissen des AK Lernarchitekturen des Hochschulforums Digitalisierung, an dem Prof. Dr. Richard Stang als Experte beteiligt ist, wird ein weiterer Fokus auf das Thema „Working- und Co-Working-Spaces“ gerichtet. Außerdem wird es Besichtigungen der HdM-Lernwelt, der HdM-Bibliothek und es Playparks geben, um neue Lernraumkonzepte vorzustellen. Mit dem dritten Expertenworkshop soll das Lernraumthema erweitert werden und innovative Konzepte der Gestaltung von Lernräumen und Working-Spaces vorgestellt werden. Zentrale Ergebnisse des Expertenworkshops werden an dieser Stelle veröffentlicht.


Das Programm der Tagung finden Sie hier: https://dini.de/veranstaltungen/workshops/perspektiven-eroeffnen-neue-wege-in-der-lernraumgestaltung/programm/

Ansprechpartner/innen: Prof. Dr. Richard Stang (stang@hdm-stuttgart.de) und Alexandra Becker (beckera@hdm-stuttgart.de)

16. Juli 2019

Termine

FaMI-Tag an der HdM  in Outlook eintragen 09.09.2019 FaMI-Tag an der HdM mehr

bibTalk Stuttgart  in Outlook eintragen 10.09.2019 - 11.09.2019 bibTalk Stuttgart mehr

International Summer School  in Outlook eintragen 16.09.2019 - 21.09.2019 International Summer School mehr

© Hochschule der Medien 2019 Login