DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Modul Storytelling

(Storytelling )

Modul:253304 Storytelling (Wahlpflichtmodul im Grundstudium), Schwerpunkte: alle
Modulverantwortlicher:Prof. Jörn Precht
ECTS-min./max.: 5 / 5
Workload: Vorlesung:
15 Termine zu je 4 SWS = 45 Zeitstunden

Vor- bzw. theoretisch und praktische Nachbereitung:
15 Termine zu je 4 SWS = 45 Zeitstunden

Projektvorbereitung:
5 Tage zu je 6 Zeitstunden = 30 Zeitstunden

Gesamter Zeitaufwand (Workload) = 120 Zeitstunden
Modulprüfung: PA
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Effektives Storytelling im audiovisuellen - auch transmedialen - Bereich erweitern, das kreative Potential der Studierenden ausbauen und ihnen ein Gefühl für Genre und das Versprechen geben, das dem Publikum gemacht wird. Die Studierenden sollen am Ende befähigt sein, eigene fiktionale Drehbücher mit dramaturgisch fundierten Spannungsbögen zu erstellen. Auch wird in Einzelübungen die kreative Gruppenarbeit an gemeinsamen Konzepten trainiert.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
253304a Storytelling - 4 5
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren