DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Modul Workshop Gestaltungstechnik

(Workshop Design Techniques )

Modul:253310 Workshop Gestaltungstechnik (Wahlpflichtmodul im Grundstudium), Schwerpunkte: alle
Modulverantwortlicher:Prof. Ursula Drees
ECTS-min./max.: 5 / 5
Workload: Vorbereitungslektüre 10 Stunden, 15 Termine zu 4 SWS = 45 Stunden, wöchentliche Arbeiten 5 Std. x 15 = 75 Stunden, Prüfungsleistung 20 Stunden, Summe 150 Stunden.
Modulprüfung: PA
Formale Zulassungsvoraussetzungen: Begrenzte Teilnehmerzahl Vergabeverfahren: 1. Passender Schwerpunkt hat Vorrang (AM-Studierende) und 2. höhere Semester haben Vorrang. Anmeldung mit Angabe des Schwerpunkts und der Semesterstufe per Mail an die Modulverantwortliche (drees@hdm...), Anmeldeschluss 19 Uhr am Tag der Semester-Eröffnung. Angemeldete erhalten eine Bestätigungsmail am zweiten Semester-Tag (in der Regel Dienstag der ersten Vorlesungswoche).
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Der Workshop bietet die Mitarbeit in aktuellen praxisbezogenen Projekt-Aufgaben zur Gestaltungstechnik mit dem Ziel: so wenig Technik wir möglich, so viel Technik wie nötig, so viel Konzeption wie möglich. Die Studierenden lernen, Inhalte nach gestalterischen Kriterien zu bewerten, konkrete gestaltungstechnische Konzepte zu erarbeiten, sie technisch umzusetzen und zu einem Medien-Produkt zu formen.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
253310a Workshop Gestaltungstechnik - 4 5
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren