DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Modul Structured data and applications

(Structured data and applications 1 )

Modul:113305 Structured data and applications (Pflichtmodul im Hauptstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Martin Goik
ECTS-min./max.: 5 / 5
Workload:
Art Aufteilung Anteil / h
Vorlesung +Übung 15 Termine je (90+90)min 45
Vor- bzw. Nachbereitung 15 Termine je 4 h 60
Prüfungsvorbereitung 5,6 Tage zu je 8 Zeitstunden 45
Summe: 150
Modulprüfung: KL, 120 Min
Formale Zulassungsvoraussetzungen: Erfolgreiches Bestehen von:
  • 113215 Software-Entwicklung 2
  • 113210 Datenbanken 1
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:

Die Teilnehmer sind befähigt:

  • Schemata unterschiedlicher Systeme zur Datenhaltung in Bezug zu setzen.
  • Applikationen auf Basis heterogener Datenquellen zu entwickeln.
  • Transaktionale Probleme zu erkennen, zu bewerten und im Tradeoff gegenüber Performanceüberlegungen zu gewichten.
  • Problemstellungen aus dem genannten Kontexten mit marktgängigen Tools wie Oxygenxml Editor und Idea Ultimate effektiv zu bearbeiten.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
113305a Structured data and applications 1 V 2 2
113305b Exercises Structured data and applications 1 V 2 3 A 80%*
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren