DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Modul IT-Recht

(ICT Law)

Modul:113320 IT-Recht (Pflichtmodul im Hauptstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Roland Kiefer
ECTS-min./max.: 2 / 2
Workload:
Vorlesung 15 Termine zu je 2 SWS 22,5
Vor- bzw. Nachbereitung 15 Termine zu je 2 SWS 22,5
Prüfungsvorbereitung 15,0
Summe: 60,0
Modulprüfung: KL, 60 Min
Formale Zulassungsvoraussetzungen: Pflichtmodul im Hauptstudium für MIB und MMB.

Studierende anderer Studiengänge können nach Absprache mit dem Dozenten und vorbehaltlich der Anrechenbarkeit durch ihren Studiengang teilnehmen.

Zum Belegen dieses Moduls sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Kompetenzprofil
Lernergebnisse:

Die Studierenden werden nach Abschluss der Vorlesung

  • ein Grundverständnis für rechtliche Zusammenhänge, das deutsche Rechtssystem und die Rechtssprache haben;
  • rechtlich relevante Tatsachen von nicht rechtlich relevanten unterscheiden können;
  • Sachverhalte im Umfeld der Informationstechnologie bezüglich ihrer rechtliche Relevanz beurteilen können;
  • grundlegende rechtliche Vorschriften im Zusammenhang mit informationstechnischen Vorgängen kennen.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
113320a IT-Recht V 2 2
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren