DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Weitere Publikationen

Artikel

Zöllner, Oliver (2019): Instagrammable Germany.

In: Deutscher Tourismusverband (Hrsg.): Tourismus Digital. Leitfaden für Destinationen. Berlin: DTV, 2019, S. 30-31.

Fachbuch

Grimm, Petra/Keber, Tobias/Zöllner, Oliver (ersch. Sept. 2019): Digitale Ethik. Leben in vernetzten Welten.

[=Kompaktwissen XL]. Ditzingen: Reclam. Mit-Autoren u. a.: Nadine Hammele, Clarissa Henning, Susanne Kuhnert, Karla Neef.

Aufsatz

Grimm, Petra (2019): Haltung in einer digitalisierten Kindheit. Die Perspektive der narrativen Ethik.

In: Stapf, Ingrid/Prinzing, Marlis/Köberer, Nina (Hrsg.): Aufwachsen mit Medien. Zur Ethik mediatisierter Kindheit und Jugend [Kommunikations- und Medienethik, Band 9]. Baden-Baden: Nomos.

Aufsatz

Grimm, Petra (2019): Vom Ich zum Wir in einer digitalen Welt – eine Geschichte der Solidarität?

In: W.I.R.E. Think Tank für Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

Aufsatz

Keber, Tobias u. a. (2019): 7 DSGVO-Mythen im Recht­scheck.

In: Legal Tribune Online, 28.01.2019.

Aufsatz

Grimm, Petra (2018): Grundlagen für eine digitale Wertekultur.

In: Wolfgang Stadler (Hrsg.): Mehr als Algorithmen. Digitalisierung in Gesellschaft und Sozialer Arbeit. Sonderband TUP – Theorie und Praxis 2018.

zum Gesamtband

Artikel

Zöllner, Oliver (2018): Für eine soziale Digitalwirtschaft. Daten mögen ein Rohstoff sein, aber sie müssen auch dem Wohle der Gesellschaft dienen.

In: gefunkt! 2017. Jahresbericht der PwC-Stiftung. Jugend, Bildung, Kultur. Düsseldorf: PwC-Stiftung, S. 6-7

Aufsatz

Grimm, Petra/Kuhnert, Susanne u. a. (2018): Designing a Guardian Angel: Giving an Automated Vehicle the Possibility to Override its Driver.

In: Proceedings of the 10th International ACM Conference on Automotive User Interfaces and Interactive Vehicular Applications. Toronto, Canada.

Aufsatz

Keber, Tobias/Keppeler, Lutz Martin (2018): Art. 25 Datenschutz durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen. 

In: Schwartmann, Rolf/Jaspers, Andreas u.a. (Hrsg.): DS-GVO/BDSG Datenschutz-Grundverordnung Bundesdatenschutzgesetz [=Heidelberger Kommentar]. Heidelberg: C.F. Müller, S. 553-581.

Fachbuch

Grimm, Petra/Koziol, Klaus (Hrsg.) (2018): Der ver-wertete Mensch. Vom Wandel des digitalen Lebens.

[= Mensch und Digitalisierung 2] München: kopaed. Mit-Autoren u.a.: Clarissa Henning und Oliver Zöllner.

Fachbuch

Keber, Tobias u.a. (2018): Social Media. Soziale Netzwerke und Homepages sicher gestalten und nutzen.

München: C.H.Beck.

Aufsatz

Keber, Tobias (2018): Stützen der Informationsgesellschaft – zur Rolle von Datenschutz und Datensicherheit im Mediensystem.

In: Steffen Burk, Steffen/Hennig, Martin/Heurich, Benjamin u.a. (Hrsg.): Privatheit in der digitalen Gesellschaft [=Internetrecht und Digitale Gesellschaft, Bd. 10]. Berlin: Duncker & Humblot, S. 261-288.

Aufsatz

Keber, Tobias/Holzer, Anna (2017): Zu Begriff und Eignung der Jugendschutzprogramme nach der Reform des § 11 JMStV – Gut gemeint und gut gemacht?

In: RdJB 3/17, S. 269-277.

Aufsatz

Grimm, Petra/Keber, Tobias (2017): Automatisierte Entscheidungen aus ethischer Sicht.

In: Bitkom e.V./DFKI (Hrsg.): Entscheidungsunterstützung mit Künstlicher Intelligenz. Wirtschaftliche Bedeutung, gesellschaftliche Herausforderung, menschliche Verantwortungen, S. 112 – 121.

Aufsatz

Keber, Tobias (2017): Secrecy and publicness in digital democracies: The Netzpolitik.org case from multiple legal perspectives.

In: PROCEEDINGS 7th International Conference on Information Law and Ethics (ICIL) 2016. Broadening the Horizons of Information Law and Ethics. A Time for Inclusion, S. 99-119.

Aufsatz

Neef, Karla (2017): Ethik macht klick. Werte-Navi fürs digtale Leben.

In: Mensch Gott Medien. Medienbildung im evangelischen und katholischen Religionsunterricht in Baden-Württemberg, S. 48 – 52.

Aufsatz

Grimm, Petra (2016): Mediale Entwicklungen.

In: Bilke-Hentsch, Oliver/Sevecke, Kathrin (Hg.): Aggressivität, Impulsivität und Delinquenz. Von gesunden Aggressionen bis zur forensischen Psychiatrie bei Kindern und Jugendlichen. Stuttgart/New York: Georg Thieme Verlag, S. 21.-24.

Lemma

Grimm, Petra (2016): Gewaltdarstellungen.

In: Heesen, Jessica (Hrsg.): Handbuch Informations- und Medienethik. Stuttgart: J. B. Metzler Verlag, S.161-169.

Lemma

Grimm, Petra/Krah, Hans (2016): Privatsphäre.

In: Heesen, Jessica (Hrsg.): Handbuch Informations- und Medienethik. Stuttgart: J. B. Metzler Verlag, S. 178-185.

Aufsatz

Zöllner, Oliver (2016): Medienethik: Werte- und Handlungskompetenz im digitalisierten Medienalltag

In: entwurf. Konzepte, Ideen und Materialien für den Religionsunterricht,
Nr. 4, Materialheft, S. 3-7

Aufsatz

Grimm, Petra (2016): Digitale Wertekultur statt einer Kultur der Verachtung

Grünbuch #Digitale Courage. Im Auftrag des Präsidenten des Bundesrates Mario Lindner. Hrsg. von der Parlamentsdirektion Wien. S. 61-64.

Artikel

Grimm, Petra (2016): Digitale Zivilcourage erforderlich.

Artikel in der Frankfurter Rundschau. Online erschienen am 11.10.2016.

Aufsatz

Zöllner, Oliver (2015): Digitalisierung und Selbstbestimmung.

In: tv diskurs, 20.Jahrg., Heft 1/2016, S. 22-25.

Artikel

Grimm, Petra/Keber, Tobias O., Zöllner, Oliver (2015): Für eine gerechte Kultur des „Onlife“.

In: Das Netz. Jahresrückblick Netzpolitik 2015/2016, S. 196-199.

Aufsatz

Grimm, Petra (2014): Ist Privatsphäre im digitalen Zeitalter noch ein ‚Wert‘? Die Perspektive der Digitalen Ethik

In: Arns, T./Bentele, M./Niemeier, J./Schütt, P./Weber, M. (Hrsg.): Zukunft der Wissensarbeit. Kongressband zur KnowTech 2014. 16. Kongress zum Wissensmanagement und Social Media in Unternehmen und Organisationen. Hanau.

Aufsatz

Zöllner, Oliver (2014): Wie hält es die Online-PR mit der Ethik?

In: in medias res – die Kreativregion Stuttgart, Nr. 3.

Aufsatz

Grimm, Petra (2013): Gefährdungspotenziale im Internet.

In: Friedrichs, Henrike/Junge, Thorsten/Sander, Uwe (Hrsg.): Jugendmedienschutz in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS. S. 323-330. (=Medienbildung und Gesellschaft, Bd. 22)

Aufsatz

Keber, Tobias (2013): Big Data im Hybrid-TV – Mit dem Zweiten sieht das Erste besser.

In: RDV 5/2013, S. 236ff.

Aufsatz

Grimm, Petra (2013): Wie gefährlich ist Cybermobbing?

In: 50 Fragen – 50 Antworten – 50 Jahre DGPuK. S. 72f.

Lemma

Grimm, Petra (2013): Internet.

In: Gudehus, Christian/Christ, Michaela (Hrsg.): Gewalt. Ein interdisziplinäres Handbuch. Stuttgart/Weimar: Verlag J. B. Metzler. S. 294-300.

Artikel

Keber, Tobias/Zöllner, Oliver u. a. (2013): Smart-TV – ein interdisziplinärer Überblick.

In: MedienWirtschaft, 10. Jahrgang, Heft 3. S. 26ff.

Lemma

Grimm, Petra (2013): Medienfreiheit.

In: Gröschner, Rolf/Kapust, Antje/Lembcke, Oliver W. (Hrsg.): Wörterbuch der Würde. München: Wilhelm Fink Verlag. S. 278f.

Aufsatz

Grimm, Petra (2013): Liebe und Sexualität in Zeiten des Internets.

In: Kamin, Anna-Maria/Meister, Dorothee M./ Schulte, Dietmar (Hrsg.):
Kinder – Eltern – Medien. Medienpädagogische Anregungen für den Erziehungsalltag. Paderborn: Wilhelm Fink Verlag. S. 117-132.

 

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren