Logo der HdM
- Mitgliedschaft -

Aufnahme in Ghent Workgroup (GWG)

Die Hochschule der Medien (HdM), der Studiengang Druck- und Medientechnologie, freut sich, die Mitgliedschaft in der Ghent Workgroup (GWG) bekanntgeben zu dürfen.

Die Kooperation wurde von Hr. Prof. Dr. Thomas Hoffmann-Walbeck und Hr. Sebastian Riegel in die Wege geleitet. Beide freuen sich auf die Zusammenarbeit und über die Möglichkeit, Studierenden nun noch eindrucksvoller die Entstehung von workflowoptimierenden Spezifikationen erläutern zu können.

Erst im vergangenen Jahr veröffentlichte GWG die "Ghent PDF Output Suite 5", deren Einsatz es allen Anwendern ermöglicht, ihren PDF-Workflow ausführlich auf dessen Umsetzbarkeit zu prüfen.

Im Juni 2002 wurde die "Ghent Workgroup" als internationale Vereinigung von Industrieverbänden und Herstellern aus Europa und den USA gegründet. Erklärtes Ziel der GWG ist, Prozessspezifikationen zur Optimierung der Workflows in der Grafikindustrie zu entwickeln und zu verbreiten.



Kontakt:
Hr. Prof. Dr. Hoffmann-Walbeck
Telefon: 0711 8923-2128
E-Mail: hoffmann@hdm-stuttgart.de

Weiterführende Links:
Link_Ghent Workgroup (GWG)
Link_Studiengang DT auf facebook

03. August 2017


Termine

Workflow Symposium 2017 in Outlook eintragen 26.10.2017 Workflow Symposium 2017 mehr

IPEX 2017 in Outlook eintragen 31.10.2017 - 03.11.2017 IPEX 2017 mehr

Alumnitreffen in Outlook eintragen 08.11.2017 Alumnitreffen mehr

Ansprechpartner

Regina Bähring  Elektronische Visitenkarte
Sachbearbeiterin
Studentische Services
114, Nobelstraße 10 (Hörsaalbau)
0711 8923-2104
0711 8923-2109
baehring@hdm-stuttgart.de
Sylvia Weiß  Elektronische Visitenkarte
Verwaltungsangestellte
Studentische Services - Studienbüro
034, Nobelstraße 10 (Neubau)
0711 8923-2084
weiss@hdm-stuttgart.de
© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login