Logo der HdM

Labore

Je nach Forschungsprojekt nutzen wir die moderne und umfangreiche technische Ausstattung der Hochschule der Medien. Kooperationen mit anderen Einrichtungen/Laboren der HdM sind jederzeit möglich, z.B. mit dem Institut für digitale Ethik oder mit dem User Experience Research Lab das u.a. Test-Studios, Eye-Tracking-Systeme und Screentrackingsysteme für mobile Geräte anbietet.

Ausstattung

Folgende technische Ausstattung der Hochschule der Medien steht uns u.a. zur Verfügung:

Leicht transportierbare Kameraausrüstungen zur Aufzeichnung von Situationen (Beobachtung), Gruppendiskussionen oder Interviews:

  • Canon XA20 3MP (HD)  (8 Stück)
  • Inkl. Mikrofonen zur Gesprächsaufzeichnung
  • Stative

Minikamera, z.B. als Helmkamera  für ethnografische Erkundungen oder Situationsaufzeichnungen:

  • GoPro Minikamera, eingebautes Mikrofon
  • Befestigungssysteme für Stative, Stirnbänder und ähnliches

Professionelle digitale Spiegelreflexkameras inkl. verschiedener Objektive und Zubehör  zur Dokumentation (Foto/Video):

  • Canon 40 D
  • Canon 5D Mark II
  • Olympus Camedia 4.1 Megapixel

Audioaufzeichnungsgeräte für Interviews und Gruppendiskussionen:

  • Zoom H4n Audio Recorder
  • Tascam HDP2 Compact Flash Recorder („Fliegender Reporter“)

Zur Aufbereitung der erhobenen Daten verwenden wir moderne Videoschnittprogramme und Audiosoftware. Durch die gute Ausstattung der HdM können wir in experimentellen Forschungsdesigns auch Medienprodukte als Stimuli herstellen und in der Forschung einsetzen.

© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login