DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Kommentare zum Beitrag "Meinungsmache auf höchstem Niveau"

Zum Beitrag Zur Forumsübersicht

Politische Debatten werden mittlerweile stark über die sozialen Medien gelenkt. Da ist es nicht verwunderlich, dass auch der US-amerikanische Wahlkampf 2016 zu großen Teilen in diesen stattgefunden hat. Künstliche Wahlkampfhelfer – sogenannte Social Bots – wurden dabei eingesetzt, um die Stimmung aufzuheizen. Doch wie funktionieren diese vermeintlich menschlichen Accounts und wie gefährlich sind sie?


Peter

28.02.2017 | 17:58 Uhr
Hallo,

einen Artikel, der als Quellen ausschließlich Zeitungsartikel verwendet, finde ich einer angesehenen Medien-Hochschule nicht würdig. Einen etwas kritischeren Umgang mit jenen würde ich mir von zukünftigen Wissenschaftlern schon wünschen.



Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar



Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren