Vita

Prof. Dr. Petra Grimm
Geboren 1962 in München.
Arbeitsschwerpunkte:
Zahlreiche Publikationen zu "Digitalisierung der Gesellschaft", "Ethics and Privacy by Design", "Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen" sowie "Medien und Gewalt".

Aktuelle Forschungsprojekte: "Privacy by Design in autonomen Fahrzeugen" (BMBF-Projekt KoFFi), "Präventive Digitale Sicherheitskommunikation und Zivilcourage" (BMBF-Projekt PRÄDISIKO) und "Learning Analytics" (Projekt LAPS).





(Mit)Herausgeberin der Schriftenreihe Medienethik, Franz Steiner Verlag Stuttgart.

Preisträgerin des Landeslehrpreises Baden-Württemberg.


Seit 2014 Leiterin des Instituts für Digitale Ethik (IDE).

2006-2010 Dekanin der Fakultät Electronic Media (Hochschule der Medien Stuttgart).

Seit 2000 Ethikbeauftragte (Medienethik) der Hochschule der Medien.

Seit 1998 Professorin für Medienforschung/Kommunikationswissenschaft an der Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart.

1994–1998 Dezernentin für Programmaufsicht und Medienforschung bei der Unabhängigen Landesanstalt für Rundfunk und neue Medien (ULR), Kiel.

1994 Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität in München zum Thema „Narrativität und Werbung“ (Dissertation: Filmnarratologie. Eine Einführung in die Praxis der Interpretation am Beispiel des Werbespots.)

1991-1998 Dozentin an der Universität Kiel, Institut für Neuere Literatur und Medien sowie Institut für Pädagogik.

Studium der Germanistik (Schwerpunkt. Filmphilologie), Kommunikationswissenschaft und Theaterwissenschaften der Ludwig-Maximilians-Universität in München.


Mitgliedschaften:

Seit 2017 Mitglied im Rundfunkrat des SWR.

Seit 2017 Mitglied der AG Big Data der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina.

Seit 2014 Mitglied des Forschungsbeirats des Bundeskriminalamtes.

Mitglied der DGPuK, Fachgruppe „Kommuniaktions- und Medienethik“.

2013-2017 Stellv. Mitglied der Kommission für den Jugendmedienschutz (KJM).

2013-2015 Mitglied der Fokusgruppe „Internet-Kinderschutzzentrum“ (I-KIZ) des Bundesfamilienministeriums.


Kontakt

Prof. Dr. Petra Grimm
Studiengang Medienwirtschaft
Telefon: 0711/8923-2202
E-Mail: grimm(at)hdm-stuttgart.de



Hochschule der Medien (HdM)
Nobelstr. 10
70569 Stuttgart