Logo der HdM

Mediapublishing (Bachelor, 7 Semester)

Allgemeines:Abschluss: Bachelor of Arts, Regelstudienzeit: 7 Semester,
Zulassung zum Winter- und Sommersemester
Niveau gemäß Deutschem Qualifikationsrahmen (DQR): Stufe 6 (Bachelor)
Studiengangshomepage: http://www.hdm-stuttgart.de/mp
Studieninhalte: Vorlesungen und Module des Studiengangs

Der Verlagsstudiengang: Buch – Presse – Crossmedia

Mediapublishing ist einer von nur drei Verlagsstudiengängen in Deutschland. Die Studenten untersuchen die Veränderungen im Mediennutzungsverhalten und beschäftigen sich theoretisch und praktisch mit der Konzeption, Herstellung und Verbreitung von Büchern, Zeitschriften und Zeitungen als gedruckte, digitale und mobile Medien. Immer stärker rückt dabei die crossmediale Vernetzung der Medien in den Fokus.

Inhalte und Aufbau

Produktentwicklung und -gestaltung, Marktforschung und Geschäftsmodelle stehen im Mittelpunkt der Projekte, die regelmäßig zusammen mit Verlagen realisiert werden. Dafür nutzen die Studenten die hervorragende technische Ausstattung. Unter anderem stehen ein Mac-Labor mit der neuesten Hard- und Software, ein vollständiges Anzeigen- und Redaktionssystem sowie ein modernes Eye-Tracking-System zur Blickverfolgung zur Verfügung. Ein weiterer Pluspunkt: Die geringe Zahl von Studenten ermöglicht kleine Lerngruppen und einen direkten Kontakt mit Professoren und Studiengangsmitarbeitern, die alle über eigene Verlagserfahrungen verfügen.

Während des siebensemestrigen Studiums erwerben die Studenten Kenntnisse in betriebswirtschaftlichen, produktionstechnischen, inhaltsbezogenen, gestalterischen und marketingorientierten Themen. Im Hauptstudium erfolgt die Schwerpunktsetzung nach persönlichen Interessen. Die Lehr- und Forschungsinhalte werden von den Professoren ständig an die sich wandelnden Anforderungen der Verlagsbranche angepasst. Die digitalen Medien sind fester Bestandteil des Studiums, das ab dem dritten Semester stark projektorientiert organisiert ist und in engem Austausch mit Partnern aus der Verlagspraxis erfolgt. Das fünfte Semester ist ein Praxissemester: 24 Wochen arbeiten die Studenten in einem Buch- oder Presseverlag ihrer Wahl und gewinnen so einen Einblick in das zukünftige Arbeitsgebiet. Daraus können wertvolle Kontakte entstehen, zum Beispiel für die abschließende Bachelorarbeit oder den späteren Einstieg in den Job. Das Studium schließt mit dem Bachelor of Arts ab.

Perspektiven

Der enge Praxisbezug des Studiengangs ist ein Grund dafür, dass Mediapublisher nach ihrem Studium beste Chancen auf einen direkten Berufseinstieg haben. Sie sind gesuchte Nachwuchskräfte in Bereichen wie Produktion beziehungsweise technisches Produktmanagement, (Online-)Marketing, PR und (Multi-Channel-)Vertrieb, Social-Media-Management und Marktforschung sowie Rechte und Lizenzen. Alternativ besteht die Möglichkeit, an der HdM den Masterstudiengang Crossmedia Publishing & Management anzuschließen.

Zulassung

Der Studienbeginn ist zum Winter- und Sommersemester möglich. Die Zulassung zum Studium ist beschränkt. Eine auf das Studium bezogene Berufsausbildung, zum Beispiel als Buchhändler, Verlags- und Medienkaufmann oder Mediengestalter, wird mit einem Bonus auf die Bewerbungsnote angerechnet.

Ansprechpartner

Leitung des Studiengangs:

Name:
Prof. Ulrich Huse  Elektronische Visitenkarte
Sprechzeiten:
nach Vereinbarung
Raum:
331, Nobelstraße 10 (Hörsaalbau)
Telefon:
0711 8923-2145
Telefax:
0711 8923-2184
E-Mail:
huse@hdm-stuttgart.de
 
Weitere Informationen zur Person

Für allgemeine Fragen zum Studiengang:

Name:
Nicole Fröhlich  Elektronische Visitenkarte
Raum:
311, Nobelstraße 10 (Hörsaalbau)
Telefon:
0711 8923-2976
E-Mail:
froehlich@hdm-stuttgart.de

In der Prüfungsverwaltung:

Name:
Regina Bähring  Elektronische Visitenkarte
Raum:
117, Nobelstraße 10 (Hörsaalbau)
Telefon:
0711 8923-2104
Telefax:
0711 8923-2109
E-Mail:
baehring@hdm-stuttgart.de

Im Studienbüro:

Name:
Dominik Moser  Elektronische Visitenkarte
Raum:
033, Nobelstraße 10 (Hauptgebäude)
Telefon:
0711 8923-2086
E-Mail:
moser@hdm-stuttgart.de

Name:
Annett Winges  Elektronische Visitenkarte
Raum:
033, Nobelstraße 10 (Hauptgebäude)
Telefon:
0711 8923-2087
E-Mail:
winges@hdm-stuttgart.de

Zurück zur Übersicht

Termine

Weitere Termine im HdM-Kalender

IDEA Seminar in Outlook eintragen 28.04.2017 - 29.04.2017 IDEA Seminar mehr

Social Listening in Outlook eintragen 02.05.2017 Social Listening mehr

HORADS 88,6 Radio-Infoabend in Outlook eintragen 03.05.2017 HORADS 88,6 Radio-Infoabend mehr

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 10.05.2017 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

Zukunftstechnologien der Druck- und Medienindustrie in Outlook eintragen 11.05.2017 Zukunftstechnologien der Druck- und Medienindustrie mehr

Masterinfotag  in Outlook eintragen 12.05.2017 Masterinfotag mehr

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 17.05.2017 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

Zukunftstechnologien der Druck- und Medienindustrie in Outlook eintragen 18.05.2017 Zukunftstechnologien der Druck- und Medienindustrie mehr

Weitere Termine im HdM-Kalender

© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login