Veröffentlichungen im HdM-Forum

Susanne Armbruster

  Mobile TV - Konvergenz von Broadcast und Telekommunikation
Arbeitspapiere Business Intelligence & Knowledge Management - 1/2006

Hochschule der Medien Stuttgart 2006
37 Seiten, PDF: 10 €
ISSN 1616-5349
Größeres Bild  

Produktbeschreibung

Fernsehen ist schon seit Jahren ein zentrales Leitmedium. Parallel dazu entwickelte sich die Welt der mobilen Lösungen, welche sich immer mehr durch Unabhängigkeit von Ort und Zeit definiert. Mobile TV ist daher der folgerichtige Brückenschlag. Der Markt befindet sich jedoch derzeit noch in der Entwicklung und es gibt noch einige Hürden zu nehmen. Beispielsweise herrscht in Deutschland keine Einigkeit darüber, welcher technische Standard sich letztendlich durchsetzen wird. Zudem stellt die Konvergenz, also das Zusammenwachsen von Broadcast und Telekommunikation auf einem Endgerät, alle Beteiligten vor neue Fragestellungen. Agierten sie vorher noch in weitestgehend getrennten Wertschöpfungssystemen, so müssen sie heute einen sinnvollen Kooperationsweg finden. Besondere Aufmerksamkeit muss daher den Geschäftsmodellen geschenkt werden, die eine wichtige Basis für die Wirtschaftlichkeit von Mobile TV darstellen. Eng damit zusammen hängen mögliche Inhalte und auch das sich verändernde Nutzerverhalten sollte Beachtung finden.


Bestellen der Studie:

    Der Band "Mobile TV - Konvergenz von Broadcast und Telekommunikation" kann als PDF zum Preis von 10 € per E-Mail bestellt werden.

zurück zur Übersicht