Kommentare zum Beitrag "In 90 Workshops Mädchen für Technik begeistert "

Zum Beitrag Zur Forumsübersicht

Am 23. April lud die HdM Mädchen im Alter von 10 bis 17 Jahren zum Girls'Day ein. In 90 Workshops und Vorlesungen erhielten die jungen Besucherinnen an beiden Hochschultandorten einen Einblick in die technisch ausgerichteten Studiengänge.


Student

29.04.2009 | 22:21 Uhr
Girls Day (engl.) hört sich nunmal weitaus ansprechender für die Zielgruppe an.


Florian Fahrbach

27.04.2009 | 23:59 Uhr
Nunja, es handelt sich um eine bundesweite Aktion, da können wir an der Bezeichnung nichts ändern. Aber der Untertitel (Mädchen-Zukunftstag) macht das ja vielleicht wieder gut.


Ein Student

27.04.2009 | 23:29 Uhr
Warum eigentlich nicht "Mädchen-Tag"? Warum immer dieses erzwungene englische... ich finde das schrecklich.


Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar



Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.