Kommentare zum Beitrag "Internet als Motor des Kaufrauschs"

Zum Beitrag Zur Forumsübersicht

Das Internet verändert die Einkaufskultur: Im digitalen Zeitalter lauert die kommerzielle Verführung und Aktivierung der Konsumenten durch Rabatte bei jedem Mausklick. Wer den Überblick behalten will, braucht Nerven und Zeit.


Falk

06.01.2012 | 13:24 Uhr
Hmm, vielleicht sollte man in diesem Zusammenhang aber auch noch auf den sofortigen Absturz von Groupon an der Börse hinweisen? Meines Erachtens ist das Couponing (wie es die Startup-Szene durchgerüttelt hat) vor allem eine große Blase, der einige Anlieger und viele Investoren zum Opfer gefallen sind.
Auch aus Sicht der Händler ist der Erfolg mehr als fragwürdig. Die Stichworte sind Überforderung, falsche Kundschaft und overjustification. Und hohe Kosten. In diesem Zusammenhang empfehle ich unbedingt auch die Publikationen (Blog / Quora) von Rocky Agrawal!

Viele Grüße,
Falk


Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar



Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.