Kommentare zum Beitrag "Smartphone führt durchs Möbelparadies"

Zum Beitrag Zur Forumsübersicht

Unsere Welt wird künftig noch digitaler: Mit der neuen App des Startups Swimp können Kunden jetzt in einem bundesweiten Pilotprojekt ein bayrisches Möbelhaus multimedial erkunden. Die Idee dazu hatten zwei Absolventen der Hochschule der Medien (HdM) und einer der Universität Stuttgart.


Kerstin Lauer

17.02.2015 | 15:06 Uhr
Guten Tag,

vielen Dank für Ihr Interesse. Gerne können Sie sich an die Macher wenden:

Swimp GmbH
Nobelstr. 10
70569 Stuttgart
Tel.: +49 711 89232816

Beste Grüße
Kerstin Lauer


Arnold Trebbe

17.02.2015 | 12:44 Uhr
Oft liegt der Teufel im Detail.
Wie kann ich zu Ihnen Kontakt aufnehmen?
Liebe Grüße
Arnold Trebbe


Arnold Trebbe

17.02.2015 | 12:43 Uhr
Nach stöbern im Netz, habe ich diesen Beitrag gefunden.
Wir, die Dekora-Design, sind gerade mit der Erstellung eines Konzeptes für eine große Möbelhauskette beschäftigt. Gerne würde ich mehr über Ihr Projekt erfahren. Auch könnte ich mir eine Zusammenarbeit an einem "lebenden" Projekt vorstellen.
Sie können mich auch gerne anrufen 0171 6066844


Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar



Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.