Kommentare zum Beitrag "Ein Konfuzius-Institut für Stuttgart"

Zum Beitrag Zur Forumsübersicht

An der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart wird im Frühjahr 2015 mit Unterstützung der chinesischen Regierung ein Konfuzius-Institut zur Vermittlung der chinesischen Sprache und Kultur eingerichtet. Partner der HdM sind die Universität Hohenheim und die Pekinger Hochschule für Druck (Beijing Institute of Graphic Communication).


Hochschulkommunikation

18.03.2019 | 12:13 Uhr
Hallo,
aktuelle Stellenausschreibungen der Hochschule der Medien finden Sie auf unserer Webseite:
https://www.hdm-stuttgart.de/hochschule/aktuelles/stellenangebote.
Auf die ausgeschriebenen Stellen können Sie sich gerne bewerben.
Beste Grüße aus der HdM


LOU, Jia

10.03.2019 | 20:35 Uhr
Ich bin eine MBA Studentin von China und hätte gern wissen, ob ich bei Hochschule der Medien arbeiten kann.


Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar



Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.