Kommentare zum Beitrag "Liebeserklärung an die Oma"

Zum Beitrag Zur Forumsübersicht

Alexandra Staib, Alumna des Studiengangs Medienwirtschaft der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM), hat ihrer Großmutter mit dem Dokumentarfilm "Serenade für Fanny" eine wunderschöne Liebeserklärung gemacht. Nach einer erfolgreichen Premiere bei der 23. Filmschau Baden-Württemberg Anfang Dezember 2017 ist der Film vor seiner Festivaltour noch in Fellbach im Kino zu sehen.


Adolf Graf

05.05.2018 | 14:05 Uhr
Der Film "Liebeserklärung an die Oma", von dem ich gehört hatte, weckte mein Interesse und ich begegnete Alexandra Staib ganz zufällig. Dabei hatte ich ein angenehmes Gespräch mit ihr.
Ich hoffe, den Film bei einer nächsten Aufführung sehen zu können.


Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar



Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.