DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Chronik

META 2018 –  Digitalisierung und Demokratie

  • Ranga Yogeshwar: Ground Facebook!, erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung am 26. März 2018.
  • Matthias Martin Becker: Die Wildwest-Zeiten in den Sozialen Medien beenden, ausgestrahlt am 8. Oktober 2018 auf Deutschlandfunk Kultur.

 

META 2016/17 – Mensch, Maschine, Virtuelle Realität

  • Joachim Müller-Jung: Ein moralischer Elchtest, erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung am 18. Oktober 2016.
  • Jennifer Rieger: Von Robo-Ehen und elektrischen Liebhabern, ausgestrahlt am 6. April 2017 auf Deutschlandfunk Kultur.

 

META 2015/16 – Arbeiten 4.0

  • Thomas Thiel: Acht Stunden sind kein Tag, erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung am 14. Oktober 2015.
  • Redaktion hr2-kultur - Der Tag: Algorithmen, Roboter, hybride Teams - Arbeitswelt 4.0, ausgestrahlt am 16. März 2016 in der Sendung Der Tag auf hr2 Kultur.

 

META 2014/15 – Meta-Narrative des Internets

  • Kai Strittmacher: Ausgeträumt, erschienen in der Süddeutschen Zeitung am 25./26. Oktober 2014.
  • Thomas Kretschmann: We've got a phile on you - Privatheit im digitalen Zeitalter, ausgestrahlt am 3. Februar 2015 in der Sendung Nachtstudio auf BR2.

 

META 2013/14 – Digitalisierung der Gesellschaft

  • Stephan Weichert: Zwischen Aufschrei und Candystorm – wie das Netz die Debattenkultur verändert, erschienen im Debattenforum VOCER am 19. September 2013.
  • Martin Kotynek und Robert Levine: Das Recht auf Vergessen, erschienen im Dossier der Wochenzeitung Die Zeit am 2. Oktober 2013.
  • Edith Lange und Carola Wittrock: Das Internet der Dinge – Die Macht der künstlichen Intelligenz, erschienen im Kulturmagazin ttt – titel, thesen, temperamente, ausgestrahlt am 30. März 2014 in Das Erste.

 

META 2012 – Ökonomisierung der Wertesysteme

  • Georg Blume: Der mörderische Makel Frau, erschienen in der Wochenzeitung Die Zeit am 15. März 2012.
  • Jürgen Wiebicke: Freiheit und Zwang der Leistungsgesellschaft, ausgestrahlt am 9. März 2012 in der Sendung Das philosophische Radio in WDR5.
  • Uwe Jochum: Der Geist im Großbetrieb aus der Kulturzeitschrift Lettre International vom Herbst 2012.

 

META 2011 – Sex Roles Reloaded? – Gender & Ethics

  • Andrea Jeska: Hier schlägt das Herz der Finsternis, erschienen in der Wochenzeitung der Freitag am 3. Februar 2011.
  • Markus Dettmer, Ricarda Landgrebe und Janko Tietz: Jenseits der Quote, erschienen im Spiegel vom 28. März 2011.
  • Gita Datta: Die männliche Meinungsmacht in den Medien, ausgestrahlt am 9. Februar 2011 in der Sendung ZAPP im NDR Fernsehen.

 

META 2010 – Zwischen Konfrontation, Kommerz und Korrektiv – Was Medien über Medien berichten

  • Stefan Ulrich: Das Mädchen Jessica, erschienen in der Süddeutschen Zeitung am 16. April 2010.
  • Tobias Eberwein: Raus aus der Selbstbeobachtungsfalle, erschienen in dem Onlinemagazin für Medienjournalismus Neue Gegenwart, Ausgabe 56.

 

META 2009 – Wertevermittlung in Jugendmedien

  • Verena Bartels, Louisa Frintert, Cindy Kunath, Katja Schmieder, Björn Urbansky, Anja Neufert und Robert Kaak: Frei gesprochen – Fünf Gespräche über die DDR – 20 Jahre nach der Friedlichen Revolution 1989, erschienen in einer Spezialausgabe des SPIESSER, veröffentlicht in der Ausgabe März/April 2009.
  • Franziska Schönenberger: Don't waste your life, erschienen am 18. März 2009 auf jetzt.de.
  • Redaktion on3-südwild und Nancy Kulutácz: Sterbehilfe in der Sendung on3-südwild des Bayerischen Rundfunks vom 19. März 2009.

 

META 2008 – Wertevermittlung in der politischen Berichterstattung

  • Jörg Ulrich Hahn: Die Doppelmoral der politischen Spiele, erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung am 28. März 2008.
  • Frank Wittmann: Sinn und Unsinn der Entwicklungshilfe, erschienen in Die Gazette, Nr. 15/Herbst 2007.
  • Inga Klees und Eva Simon: Medizin-Rationierung, ausgestrahlt in der Sendung Fakt am 31. März 2008 in Das Erste.
  • Annette Langer: Machtkampf: Georgiens Opposition hungert für mehr Demokratie, erschienen auf Spiegel Online am 25. März 2008.

 

META 2007 – Crossmediale Konzepte von Kinder- und Jugendmedien

  • Joachim Lang und Sandra Dujmovic für Tigerenten Club.
  • Martin Verg und Jens Rehländer für GEOlino.
  • Hanne Türk und Norbert Landa für Philipp die Maus.

 

META 2006 – Zukunft der Gesellschaft und nachhaltige Entwicklung

  • Klaus-Dieter Linsmeier und W. Wayt Gibbs: Gute Luft als Ware, erschienen in der Serie Die Welt im Jahr 2050, Ausgabe 12/2005 von Spektrum der Wissenschaft.
  • Herman E. Daly: Wirtschaft in einer begrenzten Welt, erschienen in der Serie Die Welt im Jahr 2050, Ausgabe 12/2005 von Spektrum der Wissenschaft.

 

META 2005 – Bildung und Medien

  • Corinna Fischer: Wer schreibt Geschichte?, erschienen in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung auf der Jugendseite ZiSH am 29. April 2005.
  • Carolin Leins: Nichts ist normal in Dominiks Welt – Die Geschichte einer Schule, die gar keine ist, erschienen in der Stuttgarter Zeitung am 6. April 2005.

 

META 2004 – Wirtschaft und Ethik

  • Michael Prellberg und Anton Notz: Auf die Pfoten, erschienen in der Financial Times Deutschland am 25. März 2004.
  • Thomas Fischermann und Kolja Rudzio: Die Arbeit wandert aus, erschienen in Die Zeit am 4. März 2004.
  • Wirtschaftsmagazin brand eins: Sonderpreis für das Gesamtkonzept.

 

META 2003 – Kriegsberichterstattung im Irakkrieg

  • Matthias Rüb: Eingebettet vom Pentagon, erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung am 20. März 2003.
  • Peter Münch, Wolfgang Koydl und Heiko Flottau: Feuer frei für die Bataillone der Bilder, erschienen in der Süddeutschen Zeitung am 24. März 2003.
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren