DE

| EN

Studiengang Mediapublishing

Herstellung

Rätzer; »Gestaltung und Typografie mit InDesign«

Leseempfehlung von ah099:

* * * *

Inhalt

Dieses Buch beginnt mit den Neuerungen der verschiedenen InDesign-Versionen und beschreibt dann, wie man praktisch bei einer Gestaltung vorgeht. Neben Gestaltungsgrundlagen, Seitengestaltung und Typografie werden auch der Umgang mit Farbe, Abbildungen und die Druckvorbereitung erläutert. Zu guter Letzt wird die Automatisierung von Arbeitsabläufen aufgeführt.

Alleinstellungsmerkmal

Dieses Buch gibt nicht nur eine Einführung in das Layoutprogramm InDesign, sondern es werden auch die Grundlagen der Typografie ausführlich erklärt. Durch praxisnahe Übungen können schnelle Lernerfolge erzielt werden.·Entscheidende Neuerungen gegenüber den vorherigen InDesign-Versionen werden in diesem Buch vorgestellt.

Zielgruppe

In der Einleitung gibt die Autorin an, dass sich dieses Buch an »Auszubildende, Studierende oder auch völlig Branchenfremde, die einfach mal an eine Satzaufgabe gesetzt werden« richtet. Diese Aussage deckt sich mit meinem Eindruck – ein geeignetes Buch für Einsteiger.

Sprache

Rätzer schreibt in einer leicht verständlichen Sprache und benutzt auch immer wieder umgangssprachliche Redewendungen, wie beispielsweise »(...) und sie beim Ausdruck aus allen Wolken fallen« (S. 24). Das Buch ist logisch aufgebaut und ermöglicht dem Leser, dass er Gelerntes direkt anwendet: Die Autorin erklärt bspw. »das geschützte Leerzeichen« auf S. 141 und benutzt den neuen Begriff wieder auf S. 147.

Positive Kritikpunkte

Das Buch ist einfach zu lesen und vermittelt schnell die wichtigsten Grundlagen der Gestaltung mit Hilfe von InDesign. Viele Abbildungen und konkrete Beispiele lockern den Text auf und es wird nicht langweilig, in diesem Buch zu lesen. Dazu trägt auch die ansprechende und gute Gestaltung des Buchs bei.
Konkret konnte ich in diesem Buch lernen, wie eine sinnvolle Bild-/Textanordnung auf der Doppelseite einer Zeitschrift aussehen kann (vgl. S. 200/201).

Negative Kritikpunkte

Die Autorin gibt im Vorwort eine Internetseite an, auf die sie Korrekturen, evtl. Tipps und Tutorials stellen möchte – die Internetseite befindet sich leider im Umbau (Stand: 14.11.10)

Autor

Sigrid Rätzer

– Ausbildung als Werbekauffrau und Desktop-Publisherin
– Dozentin für Software wie InDesign, Illustrator oder Photoshop für Mediengestalter
– gibt Weiterbildungen im gestalterischen Bereich

weitere Publikationen:

»Workshop InDesign CS3 – Ein Lern- und Arbeitsbuch«

Texttyp

– Monografie/Lehrbuch
– Nachschlagewerk mit Stichwortverzeichnis
– Einführungswerk in die Gestaltung mit InDesign

Bibliografie

Rätzer, Sigrid: Gestaltung und Typografie mit InDesign – für CS4, CS3 und CS2. 1. Auflage. Heidelberg: dpunkt.verlag 2009

308 Seiten; 39 Euro; Wcr 25 INDESIGN; 978-3-89864-593-5

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren