DE

| EN

Studiengang Mediapublishing

Mediapublishing

Neues Buch zum Pinterest-Marketing

Pinterest ist eine häufig unterschätzte Plattform, die sich sowohl für Content-Marketing als auch für E-Commerce einsetzen lässt. Auf 170 Seiten geben die Mediapublishing Absolventin Annika Fix und Prof. Christof Seeger Tipps und Hinweise aus Theorie und Praxis

Die Marketingpraxis ändert sich aktuell auf radikale Weise. Die Dynamik neuer Online-Plattformen und führender Social-Media-Netzwerke bieten Werbern einerseits stets neue Optionen, Waren und Dienstleistungen zu bewerben. Andererseits muss die Nutzungskompetenz ständig angepasst und ausgeweitet werden. Pinterest ist eine bisher unterschätzte Plattform, die sich als Marketing-Instrument sowohl für Content-Marketing als auch für E-Commerce einsetzen lässt. Als keywordbasierte, visuelle Suchmaschine dient Pinterest verschiedenen Zielgruppen als Inspirationsquelle und generiert nachhaltigen Traffic. Warum Pinterest interessant für Unternehmen aus verschiedenen Branchen ist und wie sich die Plattform strategisch in den Online-Marketing-Mix einbinden lässt, zeigt dieses Buch.


Kontakt:
Prof. Christof Seeger
Telefon: 0711-8923-2143
E-Mail: seeger@hdm-stuttgart.de

Weiterführende Links:
Link zu UTB

30. November 2020

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren