»Lust« auf die MediaNight

Zur neuen MEDIAkompakt gab es ein süßes Gebäck dazu
Zur neuen MEDIAkompakt gab es ein süßes Gebäck dazu
Am Haus der Gelüste war den ganzen Abend über viel los (Fotos: vb)
Am Haus der Gelüste war den ganzen Abend über viel los (Fotos: vb)

Am 29. Juni stellte das siebte Semester des Studiengangs Mediapublishing die 22. Ausgabe der MEDIAkompakt mit dem Thema »Lust« auf der MediaNight der HdM vor.

Pünktlich um 18 Uhr hatten sich zahlreiche Besucher zur MediaNight an der HdM eingefunden und blieben am Stand der MEDIAkompakt stehen. Passend zum Thema der sommerlichen Ausgabe, konnten Interessierte nach Lust und Laune in der gemütlichen Lounge-Ecke am »Haus der Gelüste« einen Blick in die MEDIAkompakt werfen und dabei eine Erdbeere, Banane oder kleines Gebäck genießen.

Aber nicht nur das Naheliegende wird in dieser Zeitung thematisiert. »Lust« begegnet den Menschen alltäglich in den verschiedensten Formen. Sei es im erotischen Sinne, die Abenteuerlust, oder Lust auf Veränderung! So wurde neben den zu erwartenden erotischen Aspekten beispielsweise auch die ernsthafte Auseinandersetzung mit der neu erworbenen Lebenslust eines Organspende-Empfängers Teil dieser Ausgabe. Insgesamt erschufen die Studierenden eine spannende und facettenreiche 22. Ausgabe der MEDIAkompakt und präsentierten diese gekonnt an einem farbenfrohen Stand mit vielen Eyecatchern. Mit kleinen Geschenken und vielen Inspirationen wurde den Besuchern der MediaNight ein illustrer Abend beschert - das Ergebnis eines Semesters voller Arbeit und Vorbereitung des studentischen Zeitungs-Teams.

Lust auf das Projekt hatten auch die Macher der Zeitung. Nachdem die Studierenden sich im März diesen Jahres auf ein Thema geeinigt hatten, ging die Arbeit richtig los: Recherchieren, Artikel verfassen, Bildmotive selektieren - und natürlich Anzeigenkunden akquirieren. Schließlich besteht eine Aufgabe des Projekts darin, dass die Druckkosten und das Budget für den MediaNight-Stand selbst finanziert werden müssen. Unter der Leitung von Prof. Christof Seeger arbeiteten die Studierenden ein Semester lang in verschiedenen Teams rund um die Aufgabenbereiche Chefredaktion, Bildrecherche, Anzeigenakquise, Herstellung (sowohl Print als auch elektronisch) und Präsentation auf der MediaNight. Am Ende standen die Fertigstellung einer professionellen 22. Ausgabe der MEDIAkompakt und wertvolle Erfahrungen in der Zeitungsproduktion.

Die aktuelle Print-Ausgabe der halbjährlich erscheinenden MEDIAkompakt ist ab sofort auf dem Campus der HdM erhältlich. Für Fans digitaler E-Paper steht die Zeitung auch zum Download bereit.

(vb)

 

04. Juli 2017