Convergent Journalism - Studiengang Medienwirtschaft

DE

| EN

Studiengang Medienwirtschaft

Convergent Journalism

Produktion Convergent Journalism

 

Ihre eigenen Themen crossmedial so spannend aufbereiten, dass andere sie gerne lesen, ansehen, hören: Das lernen Sie in der Produktion "Convergent Journalism". Im Rahmen eines Magazinthemas recherchieren Sie ein Thema, das Sie interessiert, schreiben Texte, drehen Videos, machen Audio-Interviews oder erstellen Infografiken – je nachdem, was für Ihr Thema Sinn macht. Dabei werden Sie natürlich nicht alleine gelassen: In einer wöchentlichen Lehrveranstaltung (Mo., 16.00 - 17.30) lernen Sie die inhaltlichen Grundlagen des crossmedialen Publizierens kennen und bekommen Feedback zu Ihren Themen. Einführungsworkshops bringen Ihnen die Grundlagen von Video, Audio und Infografik bei. In Redaktions- und Schlußkonferenzen (die Montags von 14.15 - 15.45 stattfinden) bekommen Sie zudem Feedback von erfahrenen Studierenden, die als CvDs ("Chefs vom Dienst") mitarbeiten. 

 

Insgesamt erarbeiten Sie während des Semesters zwei crossmediale Beiträge, die auf der Plattform "redaktionzukunft.de" veröffentlicht werden.

 
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren