Anrechnung von Vorstudienleistungen

Sie haben sich vor dem MW-Studium in einem anderen Studiengang ausprobiert? Dann können Sie sich eventuell die dort erbrachten Leistungen anrechnen lassen.


Einige Bedingungen sind dabei zu erfüllen:

  • Eine Anrechnung ist nur auf Modulebene möglich, nicht für einzelne Modulteile und Lehrveranstaltungen! Beispiel: Sie hatten bereits in ihrem Studium vor MW eine Lehrveranstaltung „Grundlagen BWL“, aber Ihnen fehlt „VWL“, dann ist Ihre „Grundlagen BWL“ nicht auf unser Modul „Wirtschaft I“ anrechenbar.
  • Die Äquivalenz Ihrer Vorstudienleistung muss inhaltlich und formal gegeben sein. Inhaltlich meint, dass sich die erworbenen Kompetenzen (Lehrinhalte und Lehrziele) zwischen Ihrer Vorstudienleistung und unserem MW-Modul decken müssen. Formal bezieht sich im Wesentlichen auf den Workload. Die ECTS-Zahl Ihrer Vorstudienleistung muss mindestens unserem ECTS-Umfang entsprechen.
  • Eine Anrechnung von Vorstudienleistungen ist nur auf Ihren Antrag hin möglich.
  • Eine Anrechnung von Vorstudienleistungen kann nur einmal für das gesamte Studium beantragt werden – und zwar zu Beginn Ihres 1. Semesters bei uns.

 

Diese Unterlagen werden vom Studiendekan benötigt:

  • Das möglichst nur auf Seite 1 vorausgefüllte Formular „Anrechnung von Studien-und Prüfungsleistungen“.
  • Ihren Leistungsspiegel aus Ihrer Vorstudienzeit (digital).
  • Links (online) zu den Beschreibungen der Module, die Sie anrechnen lassen wollen.

Reichen Sie die Unterlagen über den Moodle-Kurs MW7 Upload Dokumente (Einschreibeschlüssel: MW7) ein.

Ansprechpartner für Fragen

Prof. Dr. Uwe Eisenbeis

Studiendekan
LehrgebietMedienökonomie, Medienmanagement, Strategisches Management, Unternehmensführung, Internationales Management, Volkswirtschaftslehre
ForschungsgebietMedienmanagement und Medienökonomie, Geschäfts- und Erlösmodelle, Strategisches Verhalten von Organisationen, Technologieimplikationen auf Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle in der Medienwirtschaft, Standortentwicklung und Ökosysteme für die Kreativwirtschaft
StudiengangMedienwirtschaft (Bachelor, 7 Semester)
FakultätFakultät Electronic Media
Raum221 (Hörsaalbau)
Telefon0711 8923-2258
E-Maileisenbeis@hdm-stuttgart.de
Homepagehttps://www.hdm-stuttgart.de/home/eisenbeis
Sprechzeitennach Vereinbarung