Anrechnung von Vorstudienleistungen

Sie haben sich vor dem MW-Studium in einem anderen Studiengang ausprobiert? Dann können Sie sich eventuell die dort erbrachten Leistungen anrechnen lassen.


Einige Bedingungen sind dabei zu erfüllen:

  • Eine Anrechnung ist nur auf Modulebene möglich, nicht für einzelne Modulteile und Lehrveranstaltungen! Beispiel: Sie hatten bereits in ihrem Studium vor MW eine Lehrveranstaltung „Grundlagen BWL“, aber Ihnen fehlt „VWL“, dann ist Ihre „Grundlagen BWL“ nicht auf unser Modul „Wirtschaft I“ anrechenbar.
  • Die Äquivalenz Ihrer Vorstudienleistung muss inhaltlich und formal gegeben sein. Inhaltlich meint, dass sich die erworbenen Kompetenzen (Lehrinhalte und Lehrziele) zwischen Ihrer Vorstudienleistung und unserem MW-Modul decken müssen. Formal bezieht sich im Wesentlichen auf den Workload. Die ECTS-Zahl Ihrer Vorstudienleistung muss mindestens unserem ECTS-Umfang entsprechen.
  • Eine Anrechnung von Vorstudienleistungen ist nur auf Ihren Antrag hin möglich.
  • Eine Anrechnung von Vorstudienleistungen kann nur einmal für das gesamte Studium beantragt werden – und zwar zu Beginn Ihres 1. Semesters bei uns.

 

Diese Unterlagen werden vom Studiendekan benötigt:

  • Das ausgedruckte und möglichst nur auf Seite 1 vorausgefüllte Formular „Anrechnung von Studien-und Prüfungsleistungen“.
  • Ihren Leistungsspiegel aus Ihrer Vorstudienzeit (ausgedruckt oder digital).
  • Links (online) zu den Beschreibungen der Module, die Sie anrechnen lassen wollen.

Ansprechpartner für Fragen

Uwe Eisenbeis

Prof. Dr. Uwe Eisenbeis

Studiendekan
LehrgebietMedienökonomie, Medienmanagement, Strategisches Management, Unternehmensführung, Internationales Management, Volkswirtschaftslehre
ForschungsgebietMedienmanagement und Medienökonomie, Geschäfts- und Erlösmodelle, Strategisches Verhalten von Organisationen, Technologieimplikationen auf Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle in der Medienwirtschaft, Standortentwicklung und Ökosysteme für die Kreativwirtschaft
StudiengangMedienwirtschaft (Bachelor, 7 Semester)
FakultätFakultät Electronic Media
Sprechzeitennach Vereinbarung
Raum221, Nobelstraße 10 (Hörsaalbau)
Telefon0711 8923-2258
E-Maileisenbeis@hdm-stuttgart.de
Homepagehttps://www.hdm-stuttgart.de/home/eisenbeis