Auslandspraktikum

Wer ein Auslandspraktikum absolvieren möchte, findet Hilfestellungen und Tipps im Akademischen Auslandsamt. Die Mitarbeitenden beraten dort unter anderem über finanzielle Unterstützung durch Stipendien oder Auslands-BAföG. Es ist ratsam, sich mindestens ein Jahr im Voraus um eine Praktikumsstelle im Ausland zu bemühen.

 

Des Weiteren sind folgende Punkte bei der Wahl eines Auslandspraktikums wichtig:

  • Der Versicherungsschutz für das Ausland muss bei der jeweiligen Krankenkasse erfragt werden. Zusätzlicher Versicherungsschutz kann bei einem Auslandspraktikum nötig werden.
  • Der Praxissemesterbericht muss nicht in der jeweiligen Landessprache geschrieben werden. Er kann in Deutsch, alternativ auch in Englisch geschrieben werden.

Ansprechpartner für Fragen

Praktikantenamtsleiter MW

Uwe Eisenbeis

Prof. Dr. Uwe Eisenbeis

Studiendekan
LehrgebietMedienökonomie, Medienmanagement, Strategisches Management, Unternehmensführung, Internationales Management, Volkswirtschaftslehre
ForschungsgebietMedienmanagement und Medienökonomie, Geschäfts- und Erlösmodelle, Strategisches Verhalten von Organisationen, Technologieimplikationen auf Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle in der Medienwirtschaft, Standortentwicklung und Ökosysteme für die Kreativwirtschaft
StudiengangMedienwirtschaft (Bachelor, 7 Semester)
FakultätFakultät Electronic Media
Sprechzeitennach Vereinbarung
Raum221, Nobelstraße 10 (Hörsaalbau)
Telefon0711 8923-2258
E-Maileisenbeis@hdm-stuttgart.de
Homepagehttps://www.hdm-stuttgart.de/home/eisenbeis