Logo der HdM

Englisch-Einstufungstest Oxford Online Placement Test (OOPT)

>>The Oxford Online Placement Test: an introduction for students (Video)

Was ist der OOPT?

Bei dem OOPT (Oxford Online Placement Test) handelt es sich um einen Englisch-Einstufungstest zur Bestimmung und Bewertung der vorhandenen Englischkenntnisse nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER).

Den Studierenden soll während des Studiums ausreichend Zeit zur Verfügung gestellt werden, ihre Englischkenntnisse so zu erweitern, dass sie das GER-Niveau B2 (Bachelor) bzw. C1 (Master) erreichen. Das Niveau B2 ist Voraussetzung, um englischsprachige Lehrveranstaltungen an Hochschulen im In- und Ausland erfolgreich zu besuchen und abzuschließen.

Warum ist der OOPT obligatorisch für alle Studierende?

  • In allen Studiengängen ist der OOPT eine unbenotete Prüfungsvorleistung, an der die Studierenden teilnehmen müssen (siehe geltende SPO).
  • Der Test ist Grundlage für das Ausstellen von Sprachnachweisen für ein Auslandssemester. In der Regel akzeptieren die Partnerhochschulen der HdM den OOPT als Englisch-Sprachnachweis.
  • Der Test und sein Ergebnis ist Voraussetzung für die Belegung der Englischkurse am Sprachenzentrum.

Was sind die Merkmale des OOPT?

  • computergestützter und internetbasierter Einstufungstest
  • Aufgabenformate: multiple-choice, cloze-test
  • Aufgabenspektrum: Hörverstehen, Textverstehen, Grammatik, Wortschatz
  • Themen: Alltagssprache, Arbeitswelt, Studium
  • adaptiver Test: der Test passt sich während der Bearbeitung dem Niveau des Testteilnehmers an

Wann können/sollen Studierende den OOPT durchführen?

Alle Erstsemester absolvieren den OOPT in der Einführungswoche geschlossen nach Studiengang. Die genauen Termine und Zeiten werden von den Studiendekanen auf der Erstsemesterveranstaltung bekannt gegeben.

Studierende höherer Semester können den Test zu Semesterbeginn erneut ablegen, wenn sie z.B. eine aktuelle Bescheinigung für einen Auslandsaufenthalt benötigen.
Für jegliche Wiederholung fällt eine Gebühr von 30€.

Anmeldung erforderlich an: sprachenzentrum@hdm-stuttgart.de
Die Termine finden Sie unter "Aktuelles und Termine"

Generell gilt:

  • Eine Vorbereitung auf den Test ist nicht notwendig. Man kann nicht durchfallen, da es sich um einen reinen Einstufungstest zum Feststellen des aktuellen Sprachniveaus handelt.
  • Vor Absolvierung des Tests muss das HdM-Benutzerkonto freigeschaltet sein. Die Aktivierung des Accounts steht zur Verfügung unter: https://www-online.hdm-stuttgart.de/hdmaccount/freischaltung/
  • Jeder Teilnehmer erhält am Testtag seinen Login.
  • Der Test dauert 60 Minuten.
  • Bitte am Testtag Kopfhörer mitbringen. Bei Bedarf können Kopfhörer für 2 Euro beim Sprachenzentrum erworben werden.
  • Der Test wird ohne fremde Hilfe (Wörterbücher, Google, etc.) durchgeführt.
  • Nach Beendigung des Tests können Sie unter "results" Ihr Ergebnis einsehen. Sie erhalten anschließend per E-Mail den schriftlichen Nachweis (bitte abspeichern!).

OOPT-Ergebnisse und vergleichbare Nachweise

Folgende Punktzahl entspricht den Sprachniveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER):

GER - Niveau

Punktzahl im OOPT

C2 Kompetente Sprachverwendung

100 - 120

C1 Kompetente Sprachverwendung

80 - 99

B2 Selbständige Sprachverwendung

60 - 79

B1 Selbständige Sprachverwendung

40 - 59

A2 Elementare Sprachverwendung

20 - 39

A1 Elementare Sprachverwendung

1 - 19

Fallbeispiel: Erreichen Sie im OOPT 70 Punkte, haben Sie das Niveau B2 und können sich für einen Kurs B2 anmelden.

Ergebnisüberblick vergleichbarer Nachweise (Richtwerte):

Test

B1

B2

C1

C2

OOPT

40 - 59

60 - 79

80 - 99

> 100

TOEFL ITP

460

543

627

> 628

TOEIC

550 - 784

785 - 944

945 - 989

> 990

IELTS

3.5/4.0/4.5

5.0/5.5/6.0

6.5/7.0

7.5

 

© Hochschule der Medien 2018 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login