Logo der HdM

Sprachtandem

Sie möchten Ihre sprachlichen Fähigkeiten verbessern und suchen dafür einen Partner?

Dann sind Sie hier richtig.

Was ist ein Sprachtandem?

Tandem ist eine offene Methode des Sprachenlernens, bei der sich zwei Personen unterschiedlicher Muttersprache und Kultur regelmäßig treffen, um von- und miteinander die jeweils andere Sprache zu lernen und mehr über die andere Kultur zu erfahren.

Man kann ein Sprachtandem als Ergänzung zu einem Sprachkurs oder ganz unabhängig davon nutzen, um seine Sprachkenntnisse individuell zu verbessern. Mitmachen kann jede Person, die gerne eine Fremdsprache in persönlichem Kontakt mit einem Muttersprachler oder einer Muttersprachlerin üben möchte. Voraussetzung ist, dass man pro Woche eine gewisse Zeit dafür aufbringen kann und zuverlässig ist.

Suche

Tandemvermittlung

Das HdM Sprachenzentrum hilft Ihnen gerne dabei, miteinander in Kontakt zu treten und steht Ihnen gerne bei Fragen zur Seite. Die Vermittlung ist natürlich kostenlos und unabhängig von Teilnahmen an Sprachkursen. Sie können über das Suchformular nach einem passenden Sprachpartner oder einer Sprachpartnerin suchen und Kontakt aufnehmen. Oder Sie hinterlegen sich selbst in der Datenbank, sodass andere Personen Sie finden und mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Ihre Daten werden vertraulich behandelt. Bei der Anmeldung erhalten Sie außerdem eine Bestätigungsemail mit Ihren Angaben, in der auch ein Link enthalten ist über den Sie Ihr Angebot jederzeit zurücknehmen können. Sie werden dann wieder aus der Datenbank gelöscht. Bei einer Kontaktaufnahme wird eine Email an die andere Person gesendet. Alles Weitere besprechen Sie dann mit dem möglichen Sprachpartner oder der Sprachpartnerin (Wann, wo, wie oft treffen...?).
Viel Freude beim Sprachenlernen!

Formular zur Anmeldung







Einverständnis: Ich erkläre mich hiermit einverstanden, dass die im Formular enthaltenen Daten an Dritte übermittelt werden.*

* Pflichtfelder

Ihre E-Mail-Adresse, sowie Ihre Namen werden nicht öffentlich angezeigt.

© Hochschule der Medien 2018 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login