Das Projekt- und Medienarchiv der HdM

Screampark VR - The Wizard

Screampark VR - The Wizard's Mansion ist ein Virtual Reality Erlebnis, das den klassischen Escape Room auf die virtuelle Welt überträgt. Ausgestattet mit einer Oculus Rift VR-Brille kooperieren zwei Spieler auf einer Fläche von 7 x 7 Meter miteinander, wobei ihre Hände über Leap Motion Technologie getrackt werden. Durch Gesten können sie mit Gegenständen in der Spielwelt interagieren.
Zum Projekt wurden keine Video-Dateien gefunden

Beschreibung

Screampark VR - The Wizard's Mansion ist ein interaktives Virtual-Reality-Erlebnis mit Horror-
Elementen. Der beliebte Escape-Room-Spielmechanismus wird dabei auf die virtuelle Welt übertragen. Unter Verwendung des sogennanten Holodecks -Eine Technologie, die es
ermöglicht eine Fläche von 7 x 7 Metern für mehrere Spieler gleichzeitig frei erkundbar zu machen- können sich die Spieler per Avatar im virtuellen Raum sehen und mit Leap-Motion-Gestensteuerung miteinander interagieren.
Die Spieler setzen das Virtual-Reality-Headset auf und finden sich in einer Parallelwelt wieder. Ein Zauberer, der vordergründig in einem Freizeit-
park Shows performt, arbeitet in seiner Villa an finsteren Geheimnissen. Gemeinsam müssen die Spieler Rätsel lösen und somit durch ein Portal den Weg zurück in die Realität öffnen.




Projektart

Projektarbeit

Semester

SS2017

Beteiligte Studiengänge

Audiovisuelle Medien (Master)

Medieninformatik (Bachelor, 7 Semester)

Informationsdesign (Bachelor, 7 Semester)

Computer Science and Media (Master, Studienstart ab WS15/16)

Team
Paul Ciesla, Jose Miguel Egas Montalvo, Julian Hamdorf, Charlotte Kaiser, Benjamin Kretzschmar, Eva Mattausch, Waldemar Schmidt
Betreuer
Maximilian Krauß, Stefan Radicke
Kooperationspartner
Robin Wenk - Lightshape GmbH
Ansprechpartner

Eva Mattausch

em052@hdm-stuttgart.de

Software

Autodesk Maya

Substance Designer

Programmierung

Unity 3D

Sonstiges

Oculus-Rift-Brille

HTC Vive

Trello