Das Projekt- und Medienarchiv der HdM

AIRA

In Virtual Reality werden die strategischen Elemente des Tower Defense Genres mit der packenden Action eines First Person Shooters vereint. Eine vom Raumschiff aus geplante Strategie kann somit hautnah erlebt werden. Die humanoiden Lebensformen haben die Erde verlassen. Dem Spieler wurde die Verantwortung übertragen, die verbliebenen Ressourcen der Galaxie zu verteidigen und die Erde von der Übermacht der Maschinen zu befreien.
Zum Projekt wurden keine Video-Dateien gefunden

Beschreibung

Dieses VR-Spieleprojekt entstand ursprünglich im SS 2016 unter dem Arbeitstitel "Vive Defender" und wird seither kontinuierlich weiterentwickelt. Es vereint die strategischen Elemente des Tower Defense Genres mit der packenden Action eines First Person Shooters. Der primäre Fokus unserer Entwicklungsarbeit liegt dabei auf einem immersiven Spielerlebnis in Virtual Reality. In diesem Semester ist es das Ziel, den Spieletitel um die noch fehlenden Elemente zu ergänzen und somit auf eine mögliche Veröffentlichung vorzubereiten.




Projektart

Projektarbeit

Semester

WS2017/2018

Beteiligte Studiengänge

Medieninformatik (Bachelor, 7 Semester)

Team
Dominic Kossinna, René Schläfke
Betreuer
Jens-Uwe Hahn
Software

Unity 3D

Visual Studio

Subversion

Programmierung

Unity 3D

Visual Studio

C#

Sonstiges

HTC Vive

Windows PC mit Unity