Das Projekt- und Medienarchiv der HdM

VR Klassenzimmer

Bei dem Projekt VR Classroom handelt es sich um eine Durchführbarkeitsstudie, deren Ziel es ists durch verschiedene Messungen herauszufinden, ob es möglich ist Ergebnisse aus einem realen Klassenzimmer in einem virtuellen zu reproduzieren. Mögliche Vorteile des Virtuellen Klassenzimmers sind bspw. das schnelle Ändern von Elementen in einem Testszenario. Für die Entwicklung des Projektes wurde die Unreal Engine genutzt.
Zum Projekt wurden keine Video-Dateien gefunden

Beschreibung




Projektart

Projektarbeit

Semester

WS2017/2018

Beteiligte Studiengänge

Medieninformatik (Bachelor, 7 Semester)

Team
Max Gairing, Lisa-Sophie Kramer
Betreuer
Jens-Uwe Hahn, Benjamin Wohlbrecht
Ansprechpartner

Lisa-Sophie Kramer