Wer seid ihr und was macht ihr?  

Wir sind Adrian, Florian und Daniel - haben alle an der Hochschule der Medien studiert. Zusammen arbeiten wir an dem Junge Innovatoren-geförderten Projekt Orpheus, einer Software die Geräten mit Sprachfunktion charismatisches Sprechen beibringen soll. Denn vernetzte Gadgets sind zwar smart, aber oftmals nicht wirklich sympathisch. 
Damit unsere Lösung einen echten Mehrwert liefert, haben wir mit Oliver Niebuhr clueinen renommierten Wissenschaftler an Bord, der uns mit seinem Fachwissen und aktuellen Erkenntnissen aus der Charisma-Forschung supportet. Antworten auf Fragen wie etwa “Wie muss ein smartes Gerät, z.B. ein Auto, Roboter oder Pflegebett eigentlich sprechen, damit man gerne mit ihm interagiert?” bieten vor allem der Industrie viel Potential. Hier wollen wir die richtigen Werkzeuge liefern.  Was waren die größten Herausforderungen auf eurem Gründungsweg?  

 

Auch bei uns hat COVID-19 großen Einfluss: Wie findet man am besten seine Mitgründer ohne sich vor Ort treffen und besser kennenlernen zu können?  
Das Thema Remote Recruiting war für uns zu Beginn Neuland. Allerdings haben wir über die Hochschule der Medien und Linkedin nützlichen Input erhalten. Online-Formate wie z.B. ein Clubhouse Recruiting-Event oder Team UP 0711 haben dabei sehr geholfen. Darüber hat übrigens auch Daniel ins Team gefunden.
Jetzt wo unser Kern-Team steht, gilt es noch besser zusammenwachsen und uns remote effizient zu organisieren. Wichtig ist vor allem, dass man die Vision teilt und auch persönlich gut klarkommt. 

 

Welche Tipps habt ihr für andere Gründer?  

Geduld mitbringen: Sich für das Setup ausreichend Zeit lassen, was im Alltag aber nicht immer vollständig gelingt. Die Anliegen der anderen Teammitglieder ernst nehmen. Denn sie sind es, die am Ende über Erfolg oder Misserfolgs eines Projekts entscheiden. Regelmäßig Entscheidungen reflektieren und dafür passende Online-Team-Formate schaffen, die Corona-tauglich sind. Wir machen bspw. gerade mit Kreativ-Sessions und einem Retro-Format gute Erfahrungen. Dabei darauf achten, was in Präsenz besser funktioniert und was man auch super remote lösen kann.  
 

Wo seht ihr euch in 5 Jahren?  

Wir sind der Anbieter für Produkte und Dienstleistungen rund um charismatische Sprach-Interfaces. Auf dem Weg dahin haben wir unzähligen Menschen und Geräten dabei unterstützt charismatischer zu sprechen. Und dafür gesorgt, dass Produkte aus Baden-Württemberg auch beim Thema Voice Weltklasse sind.

 

Orpheus ist eine Software, die Geräten mit Sprachfunktion charismatisches Sprechen beibringen soll. Denn vernetzte Gadgets sind zwar smart, aber oftmals nicht wirklich sympathisch.

Details

Gründungsjahr2021

Gründungsteam

Florian Demaku
Gründer
Adrian Hiddemann
Gründerin
Daniel Rottinger
Gründer