Logo der HdM

Modul Internationales Medienmanagement

(International Media Management )

Modul:335064 Internationales Medienmanagement (Wahlpflichtmodul im Hauptstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Mike Friedrichsen
ECTS-min./max.: 5 / 5
Workload: Lehrveranstaltung:

15 Termine zu je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden

Vor- und Nachbereitung:

15 Termine zu je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden

Erstellung der praktischen Arbeit und deren Präsentation:

100 Zeitstunden Gesamter Zeitaufwand (Workload) = 150 Zeitstunden
Modulprüfung: PP
Formale Zulassungsvoraussetzungen: Besuch der Pflichtveranstaltungen in den ersten beiden Semestern.
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Wichtige Grundlage für Führungsentscheidungen in internationalen Medienunternehmen sind auch interkulturelle Kompetenzen. Sie sind erforderlich, um die Gegebenheiten der jeweiligen nationalen Märkte einzuschätzen und Mitarbeiter unterschiedlicher kultureller Hintergründe zu führen. In diesem Modul werdnedie Studierenden mit den wichtigsten Führungsmodellen vertraut gemacht. Darüber hinaus sollen Sie in Case Studies die Herausforderungen von Führung in netzwerkorientierten digitalen Wirtsachaftsprozessen erlernen.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
335064a Internationales Medienmanagement S 4 5 PP
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login Sitepartner der Hochschule