Logo der HdM

Modul MM-Mobile Media

(Mobile Media )

Modul:335069 MM-Mobile Media (Wahlpflichtmodul im Hauptstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Martin Engstler
ECTS-min./max.: 5 / 5
Workload: Lehrveranstaltung: 15 Termine zu je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden Vor- und Nachbereitung: 15 Termine zu je 2 SWS = 22,5 Zeitstunden Erstellung der praktischen Arbeit und deren Präsentation: 100 Zeitstunden Gesamter Zeitaufwand (Workload) = 150 Zeitstunden
Modulprüfung: PP
Formale Zulassungsvoraussetzungen: Keine
Kompetenzprofil
Lernergebnisse: In diesem Modul sollen die vielen Optionen der mobilen Medienwelt analysiert und diskutiert werden. Mediale Unterhaltung findet längst nicht mehr nur am Computer, an der stationären Spielekonsole, am TV-Bildschirm im Wohnzimmer oder im Kino statt. Entertainment, ob linear oder interaktiv, lässt sich heute über eine Vielzahl von mobilen Distributionskanälen erleben. Storys werden in vielfältigen Kombinationen über zahlreiche Kanäle wie TV, Internet, mobile Geräte und als Live-Events crossmedial konzipiert. Als neue Leitmedien kristallisieren sich internetfähige portable Geräte heraus, wie Smartphones und Table-PCs. Auch Hybrid-Content, der Realität und virtuellen Raum zunehmend verschmelzen lässt, gewinnt stetig an Bedeutung. »Alternate Reality Games« oder »Augmented Reality« erweitern in mobilen Anwendungen unseren realen Wahrnehmungsraum. Die Studierenden sollen lernen neue Konzeptionen und Geschäftsmodelle für diese veränderten Wertschöpfungsstrukturen zu entwickeln.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
335069 MM-Mobile Media S 3 5 -
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login Sitepartner der Hochschule