Logo der HdM

Modul Schlüsselkompetenz: Working in a Media World (Zulassung ab WS 16/17)

(Key Competence: Working in a Media World )

Modul:338004 Schlüsselkompetenz: Working in a Media World (Zulassung ab WS 16/17) (Pflichtmodul im Hauptstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Michael Burmester
ECTS-min./max.: 5 / 5
Workload: 5 ECTS
Modulprüfung: LA
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:In den Pflichtveranstaltung:
• Studierende haben einen Überblick die medienrelevanten Rechtsbereiche
• Studierenden kennen Systematik, Formen und grundlegende Inhalte des Medienrechts.
• Studierenden kennen Informationsquellen zu spezifisch internetrechtlichen Fragen im www und können diese erschließen
• Studierende können die rechtlichen Regelungen auf ihnen bekannte Alltagsprobleme anwenden (z.B. Urheberrecht)

• Studierende haben ihren Kompetenzerwerb im Modul reflektiert und bilanziert
• Studierende haben individuelle zukünftige Entwicklungsziele im Bereich der im Modul adressierten Kompetenzen definiert
• Studierenden haben auf dem Hintergrund des Semesters ihre weitere Studien- und Karriereplanung überprüft und ggf. Steuerungsmaßnahmen erarbeitet

Zu den Lenzielen und Kompetenzen der Wahlveranstaltung vgl. dort.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
Bemerkung:VS
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
338004a Medienrecht - 2 2
338004b Kolloquium Working in a Media World - 1 1
338004c Ethik und Verantwortung - 2 2
338004d Datenschutz und Datensicherheit - 2 2
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login Sitepartner der Hochschule