Logo der HdM
Veranstaltungsbeschreibung

337006a Rechnungswesen

Zuletzt geändert:25.09.2017 / Henke
EDV-Nr:337006a
Studiengänge: Online-Medien-Management (Bachelor, 7 Semester) , Prüfungsleistung im Modul Managementmethoden (Zulassung bis SoSe 16) in Semester 2
Häufigkeit: unregelmäßig
Wirtschaftsinformatik und digitale Medien (Bachelor, 7 Semester) , Prüfungsleistung im Modul Managementmethoden 1 (Zulassung bis SoSe 16) in Semester 2
Häufigkeit: unregelmäßig
Dozent: Prof. Dr. Udo Mildenberger
Sprache: Deutsch
Art: V
Umfang: 4 SWS
ECTS-Punkte: 5
Workload: Präsenzzeiten:
15 Termine zu je 4 SWS = 60 Zeitstunden
Selbstlernzeiten:
Vor-/Nachbereitung und Prüfungsvorbereitung: 90 Zeitstunden

Gesamter Zeitaufwand (Workload) = 150 Zeitstunden
Prüfungsform: siehe Modulprüfung des Moduls Managementmethoden 1 (Zulassung bis SoSe 16) (KL, 90 Min)
siehe Modulprüfung des Moduls Managementmethoden (Zulassung bis SoSe 16) (KL, 90 Min)
Beschreibung: Nach erfolgreicher Teilnahme an der Veranstaltung verfügen die Studierenden über ein fundiertes Basiswissen im Themengebiet Betriebliches Rechnungswesen. Sie sind in der Lage buchhalterisches, kostenrechnerisches und zahlungsmittelorientiertes Denken und Handeln zu unterscheiden und in den Dimensionen, Begriffen und Kategorien des Rechnungswesens denken und argumentieren zu können. In anwendungsorientierter Hinsicht verfügen Sie über die Kompetenz unterschiedliche Ausgestaltungsformen des Betrieblichen Rechnungswesens kennen, verstehen und in Bezug auf ihren Informationsgehalt beurteilen zu können. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, einfache Formen des Betrieblichen Rechnungswesens für ein Unternehmen zu konzipieren, anzupassen und/oder umzusetzen.

  1. Einführung in das Betriebliche Rechnungswesen und Einordnung in den Unternehmensprozess
  2. Doppelte Buchführung
    • Grundlagen der Buchführung
    • Methodik der Buchführung
    • Organisation der Buchführung
    • Grundlegende Abbildungs- und Buchungsvorgänge
  3. Bilanzierung und Jahresabschluss
    • Grundlagen des Jahresabschlusses
    • Grundlagen der Bilanzierung
  4. Kosten- und Leistungsrechnung
    • Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
    • Kostenartenrechnung
    • Kostenstellenrechnung
    • Kostenträgerrechnung
  5. Controlling
    • Kostenträgerzeitrechnung und Kurzfristige Ergebnisrechnung
    • Besonderheiten der Teilkostenrechnung
  6. Investition und Finanzierung
    • Grundlagen der Finanzierung
    • Außen- und Innenfinanzierung
    • Grundlagen und Basisverfahren der Investitionsrechnung
    • Grundlagen der Finanzplanung und des Finanzmanagements
Literatur: Basisliteratur:
  • Weber, J./Weißenberger, B.: Einführung in das Rechnungswesen, 7. Aufl., Stuttgart 2006.
  • Schultz, V.; Basiswissen Rechnungswesen, 5. Aufl., München 2008.

  • Weitere Literaturhinweise erhalten Sie in der Veranstaltung.

    Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
    Internet: Eine ausführliche Beschreibung der Lehrinhalte, der Lernziele, der Struktur sowie zusätzliches Lehrmaterial (Gliederung, Skript, Übungsaufgaben/Fallstudien etc.) finden Sie im Online-Kurs zur Veranstaltung auf der Moodle-Plattform der HDM.

    Zum Online-Kurs Rechnungswesen
    © Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login Sitepartner der Hochschule