Logo der HdM
Veranstaltungsbeschreibung

335055 MI-IT-Workshop

Zuletzt geändert:25.09.2017 / Riekert
EDV-Nr:335055
Studiengänge: Online-Medien-Management (Bachelor, 7 Semester) , Prüfungsleistung im Modul MI-IT-Workshop in Semester 6 7
Häufigkeit: W17/18
Online-Medien-Management (Bachelor, 7 Semester, Zulassung bis SS 2014), Prüfungsleistung im Modul MI-IT-Workshop in Semester 6 7
Häufigkeit: nie
Wirtschaftsinformatik und digitale Medien (Bachelor, 7 Semester) , Prüfungsleistung im Modul MI-IT-Workshop in Semester 6 7
Häufigkeit: W17/18
Wirtschaftsinformatik und digitale Medien (Bachelor, 7 Semester, Zulassung bis SS 2014), Prüfungsleistung im Modul MI-IT-Workshop in Semester 6 7
Häufigkeit: nie
Dozent: Prof. Dr. Wolf-Fritz RiekertDetails zum Dozenten
Sprache: Deutsch
Art: S,P
Umfang: 2 SWS
ECTS-Punkte: 5
Prüfungsform: PP
Beschreibung: Von kleinen Projektteams (idealerweise 2-4 Personen, in Ausnahmefällen sind auch 1-Personen-Projekte möglich) sind verschiedene Projektaufgaben zu bearbeiten, die u.a. aus folgenden Gebieten stammen können:
  • Aufbau multimedialer Informationsangebote im Web (Webdesign, Content Management, E-Learning)
  • Entwicklung von internetbasierten Diensten (z.B. mit PHP/MySQL)
  • PC-Systemverwaltung (z.B. Installation von Tools) und WLAN-Administration
  • Öffentlichkeitsarbeit, Event Management (z.B. auf der Medianight)

Diese Aufgaben werden vom Dozenten zu Beginn des Seminars vorgestellt und an die Teilnehmenden ausgegeben. Nach Absprache mit dem Dozenten sind auch von den Studierenden selbst definierte Projekte möglich.

Eine regelmäßige Betreuung durch den Dozenten in Form eines wöchentlichen Jour fixe ist vorgesehen, doch wird ein weitgehend selbständiges Arbeiten erwartet. Zu Seminarbeginn, in der Seminarmitte und zum Seminarende gibt es Plenarveranstaltungen, bei denen die Teilnahme für alle Projektteams Pflicht ist.

Erwartete Leistungen:
  • Teilnahme an den Plenarterminen.
  • Selbständige Bearbeitung der ausgegebenen Projektaufgaben alleine oder in kleinen Gruppen.
  • Vorstellung der Projektinhalte und -ergebnisse in kurzen Vorträgen zu den Plenarterminen.
  • Dokumentation der Projektergebnisse und Abfassung eines Berichts über die geleisteten Arbeiten
  • Ggf. Präsentation der Projektergebnisse auf der Medianight zum Ende des Semesters
English Title: IT Workshop
English Abstract: Small teams (2-4 persons) work on various projects that are related to information technology. Possible topics are:
  • Multimedia information in the web (web design, content management, e-learning)
  • Development of Internet-based services and information systems (e.g. by using PHP/MySQL)
  • PC systems management
  • Public presentations, event management (e.g. on the Media Night)

Project specifications are presented at the beginning of the semester and assigned to the students. Self-defined projects are possible if the lecturer agrees.

Supervision on weekly contact hours ("jour fixe") is provided, but in general independent work is expected of the project teams. At the beginning, in the middle and in the end of the seminar there are plenary meetings; participation in these meetings is obligatory.

Requirements:
  • Regular participation in plenary meetings
  • Independent processing of the assigned project tasks in small groups
  • Presentation of project objectives and results during plenary meetings
  • Documentation of project results, writing of a final report (~10-20 pages)
  • Optionally: presentation of the project results on the Media Night at the end of the semester
Literatur: abhängig vom Projekt, wird bei Bedarf individuell bekannt gegeben.

Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Internet: http://www.hdm-stuttgart.de/~riekert/lehre/#itws
© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login Sitepartner der Hochschule