DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Modul Empirische Medienforschung

(Empirical Media Research )

Modul:223634 Empirische Medienforschung (Wahlpflichtmodul im Hauptstudium), Schwerpunkte: alle
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Oliver Zöllner
ECTS-min./max.: 6 / 6
Workload: 4 SWS / 6 ECTS = Workload von 180 Zeitstunden
Modulprüfung: ST
Formale Zulassungsvoraussetzungen: Abschluss des Grundstudiums
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Die Studierenden werden nach Abschluss des Moduls ein vertieftes praktisches und reflexives Wissen über empirische Medienforschung sowie deren praktische Durchführung erworben haben. Sie werden befähigt sein, Forschungsdesigns zu konzipieren, zu bewerten und diese in der empirischen Praxis in Form von Transferprojekten umzusetzen.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
223634a Empirische Medienforschung: Methoden und Theorien V 2 3
223634b Transferprojekt Empirische Medienforschung P 2 3
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren