DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Modul Grundlagen Führung

Modul:182450 Grundlagen Führung (Wahlpflichtmodul im Hauptstudium), Schwerpunkte: alle
Modulverantwortlicher:Prof. Dr.-Ing. Heinrich Witting
ECTS-min./max.: 8 / 8
Workload: 15 Termine je Veranstaltung zu insgesamt 8 SWS im Modul = 90 Zeitstunden
Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen
60 Termine zu je 1,5 Zeitstunden = 90 Zeitstunden
Vorbereitung und Erbringung des Leistungsnachweises 60 Zeitstunden

Gesamter Zeitaufwand (Workload) 240 Zeitstunden
Modulprüfung: KL, 90 Min
Formale Zulassungsvoraussetzungen: Abgeschlossenes Grundstudium
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Das Modul Grundlagen Führung vermittelt führungstechnisches Basiswissen und weitergehend vertiefendes Wissen über Führungsfragen, Umgang mit Menschen im betrieblichen Umfeld sowie betriebswirtschaftliche Bewertungen von Arbeit und die sie ausführenden Menschen.
Die Studierenden sind in der Lage, personenbezogene und soziale Eiinflussfaktoren zu erkennen und zu gewichten und arbeitspädagogische Maßnahmen vor dem Hintergrund personenbezogener, sozialer und rechtlicher Aspekte zu bewerten.
Die Studierenden sind weiterhin in der Lage, arbeitsrechtliche Zusammenhänge zu erkennen und arbeitsrechtliche Sachverhalte und Auseinandersetzungen zu analysieren und zu bewerten.
Aus psychologischer und führungstechnischer Perspektive verfügen die Studierenden über Wissen um das Erleben und Verhalten von Menschen in der Kommunikation und können theoretische Grundlagen aus dem Ansatz des Inneren Teams sowie der Prozesskommunikation mit Anwendungen im Führungsalltag verknüpfen.

Insgesamt haben die Studierenden gundlegendes Wissen aus den Bereichen Personalwirtschaft, Arbeitspädagokik, Arbeitsrecht und Psychologie und sind befähigt, Problemstellungen im Führungsalltag von Unternehmen mithilfe gängiger Methoden und Werkzeuge zu analysieren sowie passende Verhaltensmuster zu entwickeln. Sie können Fragestellungen aus diesem fachlichen Umfeld selbständig bearbeiten und Führungsverantwortung übernehmen.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
182450a Personalwirtschaft - 2 2
182450b Arbeitspädagogik - 2 2 -*
182450c Arbeitsrecht - 2 2
182450d Psychologie und Menschenführung - 2 2
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren