DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Unterseite

Modul Thesis Coaching

(Thesis Coaching)

Modul:367510 Thesis Coaching (Wahlpflichtmodul im Grundstudium)
Modulverantwortlicher:Prof. Dr. Udo Mildenberger
ECTS-min./max.: 2 / 2
Workload: Bei dem Modul handelt es sich um ein Blended-Learning-Modul, dass sowohl Online- als auch Präsenzelemente beinhaltet.

Online-Workload: 40 Stunden
Präsenzzeiten: 20 Stunden/Woche

Gesamter Workload des Moduls: 60 Stunden
Modulprüfung: KMP
Formale Zulassungsvoraussetzungen: keine
Kompetenzprofil
Lernergebnisse:Jedem Studierenden wird ein in der Konzeption, Strukturierung und Methodik zur Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten erfahrener Professor als Coach zugewiesen, der den Studierenden bei der Wahl, der Strukturierung und der Aufbereitung des Themas für die Master-Thesis begleitet. Darüber hinaus stellen sich die Studierenden in den Seminarveranstaltungen der Beurteilung und Kritik ihrer Kommilitonen. In den in Form von Projektmeetings organisierten Seminarveranstaltungen stellen die Studierenden den Inhalt, die Methodik und den Arbeitsplan ihres Masterprojekts vor; die gesamte Studierendengruppe fungiert dabei als Steuerungsgruppe, die die jeweiligen Projektpläne diskutiert und verabschiedet.

Basierend auf dem didaktischen Konzept der Lehrveranstaltung (Präsentationen, Diskussionen, Beurteilungen/ Gutachten) erwerben die Studierenden neben fachlichen Kompetenzen (in erster Linie Methodik des wissenschaftlichen Arbeitens) auch extrafunktionale Kompetenzen wie sprachliches Ausdrucksvermögen, Diskussionsfähigkeit und Präsentationsfähigkeit.
Weitere Angaben einblenden
Voraussetzung für dieses Modul: -
Dieses Modul ist Voraussetzung für:-
Bemerkung:VS
beinhaltet folgende Lehrveranstaltung(-en):
EDV-Nr Lehrveranstaltung Art  SWS  ECTS  Prüfungsform
367510a Thesis Coaching S 2
* kennzeichnet Prüfungsvorleistungen
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren